Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Musikfestival zur Reformation in Worms

Kindersingfest: Mädchen und Jungen singen vom Glauben

Highwaystarz-Photography_IstockphotoKinderchorKinderchor

Am 29. April wird es trubelig rund um den Marktplatz in Worms: Dann startet das dritte Kindersingfest der hessen-nassauischen Kirche zur Reformation mit Hunderten jungen Teilnehmenden. Höhepunkt ist ein taufrisch einstudiertes Singspiel über - na, wer hätte es gedacht - Martin Luther natürlich.

EKHN/Zentrum VerkündigungDas Kindersingfest 2017 startet am 29. April in WormsDas Kindersingfest 2017 startet am 29. April in Worms

Über 200 Jungen und Mädchen werden am kommenden Samstag (29. April) in Worms zum Kindersingfest der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) erwartet. Das Musikfestival für die Jüngsten startet um 11 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche am Marktplatz. Es ist eines der zentralen Projekte der EKHN anlässlich des Reformationsjubiläums 2017. Höhepunkt ist ein gemeinsam einstudiertes Singspiel nach Motiven des Reformators Martin Luther.

Kinder entdecken eigene Stimme

Unter dem Motto „Kinder singen vom Glauben“ reihen sich die jungen Sängerinnen und Sänger in die lange Tradition der Reformatoren und Reformatorinnen ein, denen die Musik ein Herzensanliegen war. Eingeladen zu diesem Tag sind Kinder aus dem gesamten Kirchengebiet im Alter von 6 bis 12 Jahren. Alle haben die Gelegenheit, beispielsweise in Workshops ihre Stimme zu entdecken und vor allem im gemeinsamen Singen ihre Begeisterung für die Musik zu teilen.

Großes Erlebnis für alle

Erwartet wird in Worms auch die Stellvertretende hessen-nassauische Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf. „Rhythmen und Klänge faszinieren Menschen seit je her“, erklärt sie. „Auch die Reformation nutzte die Musik für ihre Botschaft“, so Scherf. Das Kindersingfest stehe deshalb „in bester evangelischer Tradition, Klänge und Glauben miteinander zu verbinden.“ Sie erhofft sich, dass die Mädchen und Jungen am Ende des Tages „ein großes musikalisches Gemeinschaftserlebnis und viel Gottvertrauen mit nach Hause nehmen können“.

Luther-Singspiel aufgeführt

Das Kindersingfest findet seinen Abschluss in Worms mit der gemeinsamen Aufführung des musikalischen Märchens „Hör auf dein Herz!“ nach Motiven von Martin Luther (Libretto: Birgit Behre, Musik: Lukas Schopf.) Neben Liedern von Martin Luther sowie eingängigen Vertonungen von Zitaten Luthers enthält das Singspiel auch neue Texte mit neuen Melodien. Mitwirken werden außer den Teilnehmenden am Kindersingfest der Chor der Ostersingwoche sowie Musikerinnen und Musiker der Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms.

Das Kindersingfest in Worms beginnt am 29. April ab 11 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche und endet um etwa 17.30 Uhr. Zur öffentlichen Aufführung des Singspiels um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Ablauf Kindersingfest - 29. April in Worms
10.00 Uhr Anreise
11.00 Uhr Eröffnung mit gemeinsamem Singen und mehr
12.00 Uhr Musik zur Marktzeit mit dem Teilnehmendenchor und Ellen Drolshagen (Orgel)
12.30 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Workshops, Kuchenpause
16.00 Uhr Singspielaufführung "Hör auf dein Herz!"
17.30 Uhr Heimreise

Genaues Programm und mehr Infos zum Kindersingfest  >> hier 

 

 

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pixabay/comfreak

Zurück zur Webseite >

to top