Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Gott

Auch nach Jahren sollte man dem Partner noch zeigen, dass man ihn mag

05.10.2016 evb

Selbst- und Nächstenliebe in der Praxis

Nächstenliebe, Selbstliebe und Gottesliebe hängen enger zusammen, als man denkt. Wie genau, erklärt der Psychiater und Psychotherapeut Martin Grabe im Interview. Er weiß, wie man mit einem Hauch Nächstenliebe Mobbingopfern helfen kann und dabei sich selbst auch etwas Gutes tut.
Junge Frau liest Bibel

05.10.2016 rd

Mit dem Abenteuer Bibellesen beginnen

„In der Bibel steht vieles, das uns auch heute weiterhelfen könnte“, da ist sich Pfarrer Dr. Klaus Douglass sicher. Für manche liege es lange zurück, dass sie einen Blick in die Bibel geworfen haben, möglicherweise sei der Text fremd geblieben. Deshalb gibt Klaus Douglass Tipps, um die vielschichtigen Geschichten neu zu entdecken.
Jeder macht sich sein Bild von Gott

20.07.2016 hag

Jeder macht sich sein Bild von Gott

„Wie sieht eigentlich Ihr Bild von Gott aus?“ fragt Pfarrer Fabian Vogt seine Hörerinnen und Hörer im Hessischen Rundfunk. Und er stellt fest: Jeder hat ein Bild von Gott, sogar diejenigen, die Gott ablehnen.
Stempel

28.05.2016 vr

Bei Gott ist jeder unbezahlbar

Die stellvertretende Kirchenpräsidentin warnte vor dem Wahn der Perfektion. Auf dem Jugendkirchentag in Offenbach sagte sie, dass jeder bei Gott mit allen Fehlern und Schwächen akzeptiert sei.
Klangschale

04.03.2016 red

Mit Zen-Meditation zu Gott finden?

Buddhistische Zen-Mediation in einer evangelischen Kirche: Wie passt das zusammen? Sven Kosnick ist evangelischer Pfarrer sowie Zen-Lehrer und hat in der jugend-kultur-kirche sankt peter in Frankfurt eine Einführung in die Mediationspraxis aus dem fernen Osten gegeben.

23.02.2016 sto

„Glaube und Wissenschaft leben gemeinsam, wie in einer Familie“

Wie passen Wissenschaft und christlicher Glaube zusammen? Deutschlands bekanntester Mathematiker Albrecht Beutelspacher ist Christ und seine Arbeit versetzt ihn immer wieder in Staunen.

17.02.2016 red

Video: Wo hat der Glaube seinen Platz im Universum?

Auch Mitarbeiter der ESA möchten daran glauben, dass wir nicht alleine im Universum sind. Der Glaube versucht darauf eine Antwort zu geben. Wo liegen die Grenzen des Glaubens und wo die der Wissenschaft?
Wanderndes Pärchen mit Karte

22.01.2016 mv

Lebensweg: frei gewählt oder vorherbestimmt?

Viele Menschen glauben an eine jenseitige Macht, die das Leben bestimmt. Den Glauben daran gibt es in den verschiedenen Religionen und Kulturen. Schicksal, Kismet, Karma, Fügung. Der Gedanke, dass es so etwas gibt, kann entlasten oder blockieren.

30.12.2015 krebs

Kirchenpräsident: Trost für Flüchtlinge und Menschen mit Zukunftsangst

In seiner Neujahrsbotschaft will Kirchenpräsident Volker Jung Trost spenden. Zuwendung benötigen auch diejenigen, sich „bei uns überfordert, unsicher und unbeachtet fühlen“.
Mutter tröstet ihre Tochter

29.12.2015 red

Jahreslosung 2016: Ich will euch trösten

Bedingungslos angenommen sein. Ein Wunsch, der fast alle Menschen miteinander verbindet. In der Andacht zur Jahreslosung 2016 greift ihn die stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf auf. Die Losung lautet: „Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.“

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Luoman

Zurück zur Webseite >

to top