Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: - Interne News -

20.06.2017 bj

Kirchengemeinden unter Druck - Bundesweite Kirchenasylkonferenz in Frankfurt

Unter dem Titel "Kirchenasyl zwischen Restriktion und Solidarität" findet am 1. Juli 2017 von 10 bis 15.45 Uhr im Dominikanerkloster in Frankfurt am Main eine bundesweite Kirchenasylkonferenz statt. Eingeladen sind Vertreter*innen von Kirchengemeinden und Dekanaten sowie Unterstützer*innen und Betroffene.
Reisegruppe vom Dekanat Nassauer Land

20.06.2017 red

Austauschprogramm mit Tansania

In Afrika leben, arbeiten und beten. Dieser Herausforderung stellen sich zehn junge Menschen aus dem Rhein-Lahn-Kreis. Für drei Wochen treffen sie Christen aus einem Partnerdistrikt in Tansania. Das heißt: Leben ohne fließendes Wasser und ohne gut sortierte Supermärkte.
Gruppenfoto

16.06.2017 pwb

Spitzentreffen mit dem Landesverband Jüdischer Gemeinden in Hessen

Wie bei dem ersten Treffen dieser Art im Frühjahr 2016 vereinbart, kamen jetzt am 8. Juni erneut der Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, und der Vorsitzende des Landesverbands Jüdischer Gemeinden in Hessen, Dr. Jacob Gutmark, zu einem offiziellen Meinungsaustausch zusammen.
Tagungspublikum

16.06.2017 pwb

Fachtag: Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen

Am kommenden Dienstag, den 20. Juni, findet im Zentrum Bildung der EKHN ein Fachtag zum Thema Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen statt. Es gibt noch freie Plätze.
Portrait

16.06.2017 pwb

Daniela Broda neue Referentin der Evangelischen Jugend

Daniela Broda wird die neue Referentin für Kinder- und Jugendpolitik der Evangelischen Jugend in Deutschland. Sie werde sich künftig auf Bundesebene unter anderem für Verbesserungen im Kinderschutzgesetz und eine stärkere Jugendbeteiligung einsetzen.
Pfarrer Wolfgang Weinrich

15.06.2017 vr

Der Mister Hessentag der evangelischen Kirche geht

Er gilt als der "Mister Hessentag" der evangelischen Kirche. Doch nach 15 Festen ist jetzt Schluss. Gegen Ende des Jahres hört der kreative Kirchenmann auf - aber hat schon manches mehr im Sinn.

13.06.2017 bon

Nebenamtliche Kirchenmusiker und Prädikanten trafen sich in Alsbach

Laut und beschwingt erschallten lebendige Lutherlieder und modernes geistliches Liedgut aus dem evangelischen Gemeindehaus an der Alsbacher Nicolaikirche.
Gruppenbild der neuen Notfallseelsorger

12.06.2017 nh

Neue Notfallseelsorger in ihren Dienst eingeführt

Am Pfingstmontag wurden im Rahmen eines Gottesdienstes in Fischbach fünf neue Notfallseelsorger von Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp für ihren Dienst im Main-Taunus-Kreis eingeführt.
Gruppenbild

09.06.2017 pwb

Neue Wege ins Pfarramt

Die Kirchliche Studienbegleitung ist für Theologiestudierende der neue Weg in den Pfarrdienst und löst eine Ära der Assessmentcenter und Potentialanalysen ab. Am Freitag wurden in Mainz die neuen Räumlichkeiten eröffnet.

09.06.2017 mhart

Die Welt gerechter machen

Entwicklungsexperten aus Afrika, Asien und Lateinamerika kommen vom 22.-25. Juni auf Einladung der Evangelischen Kirche nach Gießen. Bei dem viertägigen Kongress und öffentlichen Veranstaltungen geht es um Schritte zu weltweiter Gerechtigkeit und zu sozialen Veränderungen in der Stadt.

Christus spricht:
Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich.

Lukas 10, 16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Andesign101

Zurück zur Webseite >

to top