Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Jugendliche

10.03.2017 bon

Junge Menschen fasten Hass

Offene Hetze in den sozialen Netzwerken, Wutbürger auf der Straße, Gewalt und Verrohung zur besten Sendezeit. Und die Reaktionen auf diese Ausbrüche sind nicht weniger zügellos. Der Hass scheint salonfähig geworden. Aber die Jugendlichen von „Way to J“ machen da nicht mit.

07.03.2017 shgo

Im Escape-Room Luthers Entführung planen

Voneinander lernen und miteinander Spaß an der kirchlichen Jugendarbeit haben, das zeichnet den „Tag für Mitarbeitende“ in der Propstei Nord-Nassau aus. Etliche der unentbehrlichen ehrenamtlichen Helfer in den evangelischen Kirchengemeinden aus den sechs Dekanaten in der Evangelischen Propstei waren am Samstag in der Konferenzhalle Herborn zu Gast.
"95 Thesen zu evangelischen Jugendarbeit" in Frakturschrift auf vergilbtem Papier

22.02.2017 pwb

95 Thesen zur evangelischen Jugendarbeit

Auf einer Konferenz der Kinder- und Jugendarbeit zum Thema „500 Jahre Reformation – Zukunft der Kirche ohne Jugend?“ vom Anfang Februar 2017 formulierten die Teilnehmer „95 Thesen zur Evangelischen Jugendarbeit“. Die Thesen sollen Anregung zum weiteren Nachdenken, Reden und Handeln sein.
„My Malala“ Plakat

02.02.2017 red

Frankfurter Regisseurin erhält Förderpreis

Junge Menschen für das Theater begeistern - das schafft die junge Frankfurter Regisseurin und Schauspielerin Sarah Kortmann. Sie hat jetzt den Förderpreis der Karfunkel-Jury für ihr Theaterstück „My Malala“ bekommen. Uraufgeführt wurde das Stück in der Frankfurter Jugendkulturkirche Sankt Peter.

26.01.2017 sr

Junge Reporter für Kirchentag gesucht!

Fünf Tage Medienhauptstadt Berlin, fünf Tage Kirchentag und fünf Tage für den Start in den Journalismus: eine Hospitanz in Berlin in der Kirchentagsredaktion der deutschen privaten Radiosender macht es möglich!
Handy

19.01.2017 red

Mit dem Smartphone auf Luthers Spuren

Die Reformation hat die Welt bewegt. Die App „Reformation 2.0“ bringt jetzt Jugendliche und Konfirmanden in Bewegung. Das Ziel: Die Reformation und das Leben Luthers spielerisch erforschen.
Mädchen schauen Fernsehen

13.01.2017 red

Religionspädagogik-Direktor fordert ethische Maßstäbe für Dschungelcamp

„Krasse“ Prüfungen werden in der neuen Staffel des Dschungelcamps zu sehen sein, das kündigt RTL an. Wie wirkt sich die Sendung auf Jugendliche aus? Dazu äußert sich Religionspädagogik-Chef Uwe Martini und stellt eine Forderung an die Verantwortlichen.
Malen

03.01.2017 rd

Malwettbewerb zum Reformationsjahr 2017

Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren aus ganz Hessen sind aufgerufen, sich am Malwettbewerb des hessischen Wissenschafts- und Kunstministeriums zu beteiligen.
Der Forscher mit Tropenhelm und Kathi schauen gemeinsam durch eine riesige Lupe.

14.11.2016 pwb

Videos: Zeitreise zur Reformation

Wieso kam es 1517 zur Reformation? Weshalb entstand die evangelische Kirche? Warum geht uns das heute noch etwas an? In sieben Video-Episoden begibt sich dabei die 14 Jahre alte Kathi mit einem Forscher, der durch die Zeit reisen kann, auf die Spuren der Reformation.
Der Forscher mit Tropenhelm und Kathi schauen gemeinsam durch eine riesige Lupe.

04.11.2016 pwb

Reformation damals und heute – Videos für den Unterricht

Wieso kam es 1517 zur Reformation? Weshalb entstand die evangelische Kirche? Warum geht uns das heute noch etwas an? In sieben Video-Episoden begibt sich dabei die 14 Jahre alte Kathi mit einem Forscher, der durch die Zeit reisen kann, auf die Spuren der Reformation.

Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück,
der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.

Lukas 9, 62

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von istockphoto_asiseeit

Zurück zur Webseite >

to top