Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Passionszeit

Weltkugel und Schriftzug 2017

28.12.2017 sto

Die besten Nachrichten aus 2017

Ein ereignisreiches Jahr 2017 ist zu Ende gegangen. Die wichtigsten, spannendsten und schönsten Nachrichten aus Hessen und Nassau hat die Multimedia-Redaktion der EKHN hier zusammengetragen.

12.04.2017 vr

„Menschen sind auf Gottes Vergebung angewiesen“

Hass und Gewalt können dazu führen, dass Unschuldige verletzt oder sogar getötet werden. Aber in der christlichen Vergebung „liegt die Kraft, die Spirale des Todes zu durchbrechen“, sagt der Kirchenpräsident Jung in seiner Andacht zu Karfreitag.

12.04.2017 vr

„Aus der Kraft der Vergebung leben“

Kirchenpräsidenten Jung ruft zu Karfreitag inmitten von Gewalt zu Vergebung auf. Jeder könne helfen die „Spirale aus Gewalt und Tod“zu überwinden.
Ostergarten

21.03.2017 red

Ostern mit allen Sinnen begreifen

Kreuzigung und Auferstehung – diese Ereignisse aus dem Leben Jesu bleiben selbst so manchem Christen fremd. Der Ostergarten in Mücke-Flensungen eröffnet den Besucherinnen und Besuchern einen verständlichen und emotionalen Zugang zu den Höhepunkten im Kirchenjahr.
Vier alkoholische Drinks, lecker dekoriert, mit Orangen und Eis. Auf schwarzem Hintergrund fotografiert.

20.03.2017 cm

Alkohol fasten - ein Erfahrungsbericht

Wer keinen Alkohol trinkt, steht häufig im Mittelpunkt, wird irritiert angeschaut oder muss sich erklären. Charlotte Mattes, Redakteurin der Multimedia-Redaktion der EKHN, hat sechs Wochen bewusst auf Wein, Bier und Cocktails verzichtet. Seitdem hat sie die Lust am Alkohol fast verloren, ihr Körper hat reagiert.
Links die ICE-Trasse mit herannahendem Zug, gleich rechts daneben die Autobahn A3, auf der sich der Verkehr staut.

15.03.2017 epd

Wissenschaftler plädiert für Wandel der Automobilindustrie

Der Trierer Verkehrswissenschaftler Heiner Monheim hält einen Ausstieg aus der Automobilindustrie für notwendig. Ähnlich wie beim Abschied von der Kohleförderung müssten Politik und Wirtschaft auch für eine Zeit planen, in der das Auto seine derzeitige Bedeutung verliere, sagte der Geograf und Stadtplaner am Dienstagabend bei einer Tagung in Mainz.
Seit 2000 Jahren wartet die Christenheit auf das Wiederkommen ihres Herrn

13.03.2017 hag

Wie die Christenheit auf das Reich Gottes wartet

Für viele Menschen ist Jesus ein Vorbild aus der Vergangenheit. Andere erwarten ihn in der Zukunft als den Retter der Welt. Ist Christus nun in der Gegenwart, war sei Reich in der Vergangenheit oder liegt seine Herrschaft in der Zukunft? Doch Jesus selbst wollte gar nicht auf das Himmelreich warten. Er sagt: Das Reich Gottes ist mitten unter euch.
Ungeduldiges Kind

13.03.2017 rh

Raus aus der Ungeduldsfalle

„Wie lange dauert es noooch?“ Diese Frage kennen alle Eltern von Autofahrten mit ihren Kindern. Warten kann für die Jüngsten zur harten Geduldsprobe werden. Und selbst mancher Erwachsene wartet nicht bis das Frühstück vorbei ist, um eine E-Mail zu beantworten. Dabei soll Warten können zu mehr Lebensqualität führen.
Einsatzjacken liegen auf der Straße

10.03.2017 pwb

Mit Heavy-Metal in die Entspannungsphase

Wenn das Telefon klingelt, hat das Warten auf einen Einsatz ein Ende. Als Notfallseelsorger geht es dann sofort los. Jochen Lange-Späth berichtet, wie er mit der Anspannung umgeht und wieder entspannen kann.

10.03.2017 bon

Junge Menschen fasten Hass

Offene Hetze in den sozialen Netzwerken, Wutbürger auf der Straße, Gewalt und Verrohung zur besten Sendezeit. Und die Reaktionen auf diese Ausbrüche sind nicht weniger zügellos. Der Hass scheint salonfähig geworden. Aber die Jugendlichen von „Way to J“ machen da nicht mit.

Das Gesetz ist durch Mose gegeben;
die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden."

Johannes 1, 17

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock-baona

Zurück zur Webseite >

to top