Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Personalien

sprcht auf der Kanzel

19.05.2017 pwb

Dietmar Will als Referent für Kirchliche Partnerschaften EKKW-Süd eingeführt

Im Rahmen eines Gottesdienstes in der Hanauer Christuskirche wurde am 17. Mai 2017 Pfarrer Dietmar Will in sein neues Amt eingeführt. Am gemeinsamen Zentrum Oekumene der EKHN und der EKKW ist er seit 1. April mit einer halben Stelle für die Kirchlichen Partnerschaften auf dem Gebiet der südlichen EKKW zuständig.
Der ehemalige Dekan Klaus Spory hat die Ehrenbürgerrechte der Stadt Bad Soden erhalten. Offizielles Gruppenbild der Ehrung.

18.05.2017 nh

Ehemaliger Dekan Klaus Spory erhält Ehrenbürgerrechte

Am 17. Mai wurden Pfarrer Klaus Spory die Ehrenbürgerrechte der Stadt Bad Soden am Taunus verliehen. Neben ihm erhielt auch der katholische Pfarrer Paul Schäfer diese Auszeichnung. Beide durften sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen.
Pfarrer Dietmar Will

04.05.2017 nh

Neuer Pfarrer für die Paulusgemeinde in Kelkheim

Am 7. Mai 2017 um 14 Uhr wird Pfarrer Dietmar Will im Rahmen eines Gottesdienstes von Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp in den Dienst für die Paulusgemeinde in Kelkheim eingeführt. Seit 1. März unterstützt er Pfarrerin Elisabeth Paulmann dort mit einer halben Pfarrstelle, zudem ist er mit einer weiteren halben Stelle als Referent für Kirchliche Partnerschaften beim Zentrum Ökumene der EKHN (Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau) und der EKKW (Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck) tätig.
Dekan Norbert Heide, Elke Sézanne, Propst Matthias Schmidt

05.04.2017 ast

Seit 25 Jahren an der Spitze des Dekanats

Am Sonntag erhielt eine sichtlich überraschte Elke Sézanne aus den Händen von Propst Matthias Schmidt in der Kirche auf dem Wirberg die Silberne Ehrennadel der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Seit nunmehr 25 Jahren steht sie an der Spitze der Grünberger Dekanatssynode.
Helga Trösken, frühere Pröpstin für Rhein-Main

03.04.2017 vr

Trösken: Streitbar und den Menschen zugewandt

Die frühere Prösptin für Rhein-Main begeht am kommenden Freitag ihren 75. Geburtstag. Helga Trösken schriebt vor drei Jahrzehnten auch Geschichte: Sie war die erste Frau in einem evangelischen Leitungsamt.
Leiter der Kirchenverwaltung

16.03.2017 vr

Heinz Thomas Striegler begeht 60. Geburtstag

Seit sieben Jahren ist Heinz Thomas Striegler Hessen-Nassaus Verwaltungs-Chef. Am Donnerstag feiert der gelernte Jurist, der auch auf EKD-Ebene wichtige Ämter bekleidet, seinen 60. Geburtstag.
Gruppenbild in der Schloßkirche

14.03.2017 epd

Polizeipfarrer für Mittelhessen eingeführt

Für Mittelhessen gibt es einen neuen Polizeipfarrer: Armin Kistenbrügge hat neben dem Pfarramt in den Kirchengemeinden Greifenstein und Edingen (Lahn-Dill-Kreis) die Polizeiseelsorge übernommen.
Heinz Bergner

07.03.2017 vr

Hessen-Nassau trauert um Heinz Bergner

Er galt bis zuletzt als einer der profiliertesten Theologen Hessen-Nassaus: Der frühere Propst Heinz Bergner. Nun ist er im Alter von 90 Jahren gestorben.
Portrait

24.02.2017 pwb

Christian Kaufmann wird Stellvertretender Direktor der Evangelischen Akademie Frankfurt

Der Kleine Konvent hat den Kunsthistoriker Christian Kaufmann am 31. Januar einstimmig zum Stellvertretenden Direktor der Evangelischen Akademie Frankfurt berufen.
Das Evangelische Dekanat Rodgau trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden, Dr. Friedrich Keller.

07.02.2017 kf

Trauer um Dr. Friedrich Keller

Das Evangelische Dekanat Rodgau trauert um Dr. Friedrich Keller. Der ehemalige Präses der Synode des Evangelischen Dekanats Rodgau verstarb Ende vergangener Woche im Alter von 73 Jahren.

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft / noch seine Güte von mir wendet.

Psalm 66, 20

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, Vectoring

Zurück zur Webseite >

to top