Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Pressemitteilung

Jugendgottesdienst

27.05.2016 vr

"Der Gaube kann helfen, dass uns die Augen aufgehen"

Während des Jugendkirchentages in Offenbach legte Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Jung den Besucherinnen und Besuchern ans Herz, dass Glaube helfen könne, „dass uns die Augen aufgehen und wir uns selbst und andere Menschen nicht ausgrenzen."
Stimmungsvoller erster Jugendkirchentags-Abend im Offenbacher Büsing-Palais

26.05.2016 vr

Treffen im Zeichen von Offenheit, Nachdenklichkeit und Leichtigkeit

Die „g(o)od days & nights“ in Offenbach sind eröffnet: Bis Sonntag können 3000 Teilnehmende des Jugendkirchentags aus über 250 Programmpunkten auswählen. Bei der Eröffnung war auch Hessens stellvertretender Ministerpräsident Tarek Al-Wazir dabei.
Grüner Daumen für einen roten Boskoop: Der Apfelbaum soll in Bad Marienberg an die Gedanken der Reformation erinnern und hat ein Gegenstück in Wittenberg. An der Arbeit: Ephorus Rumanja Purba, Schülersprecherin Shann Angelique Cruz, Kirchenpräsident Dr. Volker Jung, Schulleiter Dirk Weigand (v.l.)

25.05.2016 vr

Luthers Apfelbäumchen für Wittenberg und Bad Marienberg

Grüner Daumen für einen roten Boskoop: Kirchenpräsident Jung legte mit internationalen Gästen in Bad Marienberg selbst Hand bei einer Baumpflanzung an. Ein Apfelbäumchen erinnert im Rahmen einer weltweiten Aktion nun im evangelischen Gymnasium an die Reformation und Luthers Ideen.
Die ersten Fahrräder für Flüchtlinge wurden gespendet.

24.05.2016 vr

"Noch Raum in der Herberge"? Neues Orientierungspapier zur Flüchtlingarbeit veröffentlicht

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat Dekanate, Gemeinden und Einrichtungen bestärkt, sich weiter in der Flüchtlingsarbeit zu engagieren, sich für die Integration Hilfesuchender einzusetzen sowie für Offenheit und Toleranz in Deutschland einzutreten. Das neue theologische Orientierungspapier mit dem Titel „Noch Raum in der Herberge?" geht jetzt in die Dekanate.
Flüchtlinge am Frankfurter Bahnhof wollen vom ersten Moment an Deutsch lernen, dabei hilft ihnen ein Kinderbuch.

24.05.2016 vr

Kirchen und Gewerkschaften wollen Gestaltung einer gelingenden Integration

Kirchen und Gewerkschaften in Hessen fordern gemeinsam eine Sozial- und Flüchtlingspolitik, die Integration noch besser fördert. Das ist das Ergebnis einen Spitzentreffens in Wiesbaden.
Internationaler Jugendgottesdienst

24.05.2016 vr

„g(o)od days & nights“: Offenheit in Offenbach startet Donnerstag

Am kommenden Fronleichnams-Wochenende verwandelt sich die Innenstadt Offenbachs rund um das Büsing Palais, den Alicenplatz und die Messe sowie das Ufer entlang des Mains zu einem Treffpunkt und Diskussionsforum für die Jugend. Offenbach lädt in aller Offenheit zum 8. Jugendkirchentag der hessen-nassauischen Kirche an die Stadt am Main.
Erste Proben in der Kirche: Lichtkunst zum Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey ab 2. Juni

22.05.2016 vr

Feuerwerk der Farben wird für den Rheinland-Pfalz-Tag vorbereitet

Bunt, farbenfroh und schillernd: Unter dem Motto „Wir mögen’s bunt“ präsentieren sich die Evangelische Kirche und die Diakonie auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey. Die Kirche bringt den Illuminationskünstler Jürgen Scheible nach Rheinhessen. Mit dem Handy malt er live mit Licht.
Provozierende Fotoausstellung auf dem Hessentag: Deutsche Kinder posieren als Kindersoldaten um für eine Aktion von Brot für die Welt zu werben

20.05.2016 vr

Provozierende Spendenaktion: Gewehre zu Gitarren

Die evangelische Kirche hilft auf dem Hessentag in Herborn früheren Kindersoldaten in eine neue Zukunft. Mit einer provozierenden Foto-Ausstellung will sie die Hilfsaktion "Gitarren statt Gewehre" in Afrika unterstützen. Am Sonntag sind die Aufnahmen ab 16 Uhr am PurPurDom zu sehen.
Alles in Farbe: Eröffnung des PurPurdoms auf dem Hessentag unter anderem mit Ministerpräsident Volker Bouffier (2.v.r) und Hessentagspaar.

20.05.2016 red

Hereinspaziert: Der PurPurDom in Herborn ist eröffnet

Noch bis zum 29. Mai präsentieren sich Kirche und Diakonie beim Hessentag in Herborn mit über 60 Veranstaltungen vom Popkonzert über Kochkurs bis zum Gottesdienst. Im Mittelpunkt steht der PurPurDom direkt an der Hessentagsstraße mit einem schwebenden Altar und fast 1.500 frischen Blumen. Die ersten Gäste waren von dem besonderen Ambiente begeistert, darunter auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier.
"Avanti Protestanti" hieß es für die Mitarbeitenden beim Darmstädter Firmenlauf 2016

19.05.2016 vr

Gleich 120 mal „Avanti Protestanti!“ in Darmstadt

Erstmals startete die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau mit einem eigenen Team beim Merck-Firmenlauf in Darmstadt. Mit 120 angemeldeten Sportlerinnen und Sportlern gehörten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der evangelischen Kirche zu den drei größten Startergruppen im Feld. Auch Kirchenpräsident Volker Jung lief mit.

Christus spricht:
Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich.

Lukas 10, 16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, andesign101

Zurück zur Webseite >

to top