Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Zivilcourage

08.12.2016 bon

Mogendorfer baut eine Schule in Tansania

Eigentlich ist es Wahnsinn, was sich Eberhard Ströder zumutet. Seit Jahren reist der 75-Jährige nach Afrika und setzt in Tansania Projekte um, die den Menschen vor Ort helfen. Projekte, für die die Bezeichnung „ehrgeizig“ oft untertrieben ist.
Die Flüchtlingsaktivistin Efi Latsoudis im Interview mit der Multimediaredaktion der EKHN

24.11.2016 evb

Interview: „Flüchtlinge benötigen Gewissheit“

„Der Tod und die Ungewissheit sind am schlimmsten“, erklärt die Psychologin und Flüchtlingsaktivistin Efi Latsoudi. Sie betreut auf Lesbos Flüchtlinge in einem Camp. Mit Erika von Bassewitz hat sie über ihren Alltag dort gesprochen, der auch glückliche Momente bereit hält.
Ali Can

11.10.2016 red

Gießener Student betreibt Hotline für besorgte Bürger

Der Student und ehemalige Asylbewerber Ali Can hat eine Hotline für besorgte Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Viele Deutsche scheinen mit den gesellschaftlichen Entwicklungen und der Politik unzufrieden zu sein. Diesen Menschen hört Ali Can zu.
Ein farbiger Mann protestiert in New York mit einem Kreuz in der Hand gegen Rassengewalt

14.07.2016 evb

Gemeinsam gegen Rassismus und Ungerechtigkeit

Der New Yorker Geistliche Reverend David Gaewski von der United Church of Christ (UCC) hat die Gläubigen dazu aufgefordert, sich rassistisch motivierter Gewalt und Ungerechtigkeit geschlossen entgegenzustellen. Die New York Conference der UCC Interims Conference ist eine der Partnerkirchen der EKHN.
Neue Internetseite "Menschen wie wir" hilft bei der Flüchtlingsarbeit

15.04.2016 vr

Flüchtlingshilfe: Portal Menschen wie wir gestartet

Das neue Internetportal www.menschen-wie-wir.de von Diakonie und evangelischer Kirche unterstützt Ehrenamtliche in Hessen und Rheinland-Pfalz bei der Flüchtlingshilfe. Viele praxisorientierte Tipps sind jetzt darauf zu finden.
Olliver Zobel

11.04.2016 red

Zeichen gegen Gewalt

Ein 26 Jahre alter Syrer soll den Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Bingen gestanden haben. Pfarrer Oliver Zobel erklärte im Rahmen der Kundgebung: "Es geht um Solidarität für die Opfer – für die Flüchtlinge und die Einsatzkräfte“.
Zwischen Abschiebegefängnis und Flüchtlingswohnheim

05.04.2016 red

„Abschiebungshaft ist häufig rechtswidrig“

Die Abschiebungshaft auf dem Gebiet der EKHN wird wieder verstärkt genutzt. Darüber informiert die Auswertung des Rechtshilfefonds zur Abschiebungshaft von Caritas und Diakonie. Zu einem beträchtlichen Teil handelt es sich dabei um rechtswidrige Inhaftierungen.
Das Tagebuch der Anne Frank

03.03.2016 mv

"Herzensergüsse eines Schulmädchens"

Anne Franks Geschichte wurde oft erzählt – als Theaterstück auf dem Broadway, in Filmen, sogar als japanischer Zeichentrickfilm. Ab 3. März läuft die erste deutsche Verfilmung im Kino.

29.01.2016 sto

Büdingen wehrt sich gegen Nazi-Demo

Das Evangelische Dekanat Büdinger Land und das Diakonische Werk Wetterau hatten zur Kundgebung des Bündnisses „Gesicht zeigen – Büdingen ist weltoffen“ am 30. Januar aufgerufen.

22.01.2016 epd

Urteil gegen Tugce-Schläger rechtskräftig

Das Urteilg gegen den 18-jährige Sanel M. im Tugce-Fall ist rechtskräftig. Er ist zu einer Jugendstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Im November 2014 hatte er der Studentin Tugce Albayrak so heftig gegen den Kopf geschlagen, dass sie stürzte, im Koma lag und nach zwei Wochen verstarb.

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Luoman

Zurück zur Webseite >

to top