Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Hessen und Nassau

Brot für die Welt: Hilfsprojekt in Ruanda

12.08.2015 vr

Spenden bei „Brot für die Welt“ bleiben stabil

Vier Millionen Euro haben die Hessen-Nassauer im vergangenen Jahr an die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ gespendet. Am großzügigsten zeigte sich dabei das Rhein-Main-Gebiet.
Schüler im Kongo

25.07.2014 epd

Rund vier Millionen Euro gespendet

Eine halbe Million Euro mehr als im vergangenen Jahr sind aus Hessen und Nassau für Brot und die Welt zusammen gekommen. Von diesem Geld können einige Projekte nun die nächsten drei Jahre finanziert werden.
Schüler im Kongo

15.08.2013 sto

Rund 3,5 Millionen Euro gespendet

Bildung ist in vielen Ländern keine Selbstverständlichkeit. So werden etwa im Kongo rund zwei Drittel der Schulen von evangelischen Kirchen betrieben. Finanziert aus Spendengeldern, die auch aus der EKHN kommen.
Pfadfinderin Sibylle Mußler

03.05.2013 sto

Hinter den Kulissen: Helfer aus Hessen

Bühnen aufbauen, Besucher lenken oder Flyer verteilen. Der Kirchentag braucht seine freiwilligen Helfer. Sie kommen aus ganz Deutschland um mit anzupacken. Kein leichtes Brot, aber ist es wirklich reine Strapaze?
Pfadfinder helfen beim Kirchentag

03.05.2013 red

Video: Warum auf dem Kirchentag helfen?

Ob einzeln oder in der Gruppe – zahlreiche Helfer aus Hessen sind nach Hamburg gekommen um beim Deutschen Evangelischen Kirchentag anzupacken. Unter ihnen: Die Heliand-Pfadfinder.
Spitzengespräch Kirche - DGB

17.04.2013 vr

Evangelische Kirche und Gewerkschaft fordern Reform des Arbeitsmarktes

Der Arbeitsmarkt müsse reformiert werden, etwa mit einem Mindestlohn und gleichem Gehalt für Frauen und Männer, so das Ergebnis eines Spitzengesprächs von Kirche und Gewerkschaft.

Dies Gebot haben wir von ihm,
daß, wer Gott liebt, daß der auch seinen Bruder liebe.

1. Johannes 4, 21

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Gorfer

Zurück zur Webseite >

to top