Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Schule

29.06.2017 epd

Interview: „Kinder haben Gefühl, dass gut sein nicht reicht“

Letzter Schultag - das bedeutet: Zeugnisse. Immer wieder sind Eltern oder Kinder mit den Noten unzufrieden. Die Sozialpädagogin Juliana Cunz erklärt im Interview, warum das nichts bringt und weshalb Scheitern zum Großwerden dazugehört.
Neubau mit den Gebirgszügen des Himalaya im Hintergrund

11.05.2016 evb

Schule der indischen Partnergemeinde mit EKHN-Spenden wiedereröffnet

Die nordindische Region Kashmir ist bekannt für religiöse Konflikte. Die 2010 niedergebrannte Schule der EKHN-Partnergemeinde konnte jetzt mit Unterstützung der EKHN wiedereröffnet werden.

17.12.2015 sto

Bundesinnenminister zeichnet Schüler des Evangelischen Gymnasiums aus

Das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg hat im Finale des nationalen Förderpreises Helfende Hand des Bundesinnenministeriums überzeugt. Bundesminister Thomas de Maizière hat die Schule in der Kategorie „Nachwuchsarbeit“ ausgezeichnet.
Vereint in Verschiedenheit - Das Projekt des Lessing-Gymnasiums in Lampertheim

08.10.2015 epd

Lessing-Gymnasium in Lampertheim gewinnt beim „Trialog der Kulturen“

22 Schulen, neun nominierte Kandidaten und drei Gewinner. Das Lessing-Gymnasium in Lampertheim hat den ersten Platz in Hessen beim Wettbewerb „Trialog der Kulturen“ gemacht. 9.000 Euro bekommt die Schule jetzt für ihr Projekt „Vereint in Verschiedenheit“.
Jutta Fleck mit Tochter Beate Gallus.

03.10.2015 cm

„Mami gib‘ nicht auf!“ – das Mutmacher-Herz gibt Kraft

Jutta Fleck, bekannt als „Die Frau vom Checkpoint Charlie“, war sechs Jahre von ihren Töchtern getrennt. Der Grund damals: Sie will aus der DDR flüchten, wird erwischt und inhaftiert. Mit vielen Protest-Aktionen kämpft sie dafür, ihre zwei Kinder wiedersehen zu können.
Kinder der Otto-Stückrath-Schule in Wiesbaden bei ihrem ersten gemeinsamen Spiele-Nachmittag.

30.09.2015 cm

Nach der Schule spielen und dabei Deutsch lernen

Nach Schulschluss wird gespielt! Dabei sollen Kinder aus anderen Ländern spielend Deutsch lernen und Kontakt mit einheimischen Kindern bekommen.
Schulklasse

22.04.2015 epd

Mehr behinderte Schüler besuchen inklusiven Unterricht

In Hessen besuchen rund 7000 Schülerinnen und Schüler inklusiven Unterricht. Das sind mehr als doppelt so viele wie im Jahr 2003.
Regel- oder Förderschule? Vor dieser Herausforderung stehen viele Eltern.

19.02.2015 epd

10 Millionen Euro für Inklusion an Regelschulen

In Rheinland-Pfalz sind die Landesmittel zur schulischen Inklusion verteilt. Zum Teil bekommen die Schulen bis zu sechsstellige Summen aus dem Topf.

08.01.2015 epd

Mehr Intensiv-Sprachkurse für Schüler ohne Deutschkenntnisse geplant

Rheinland-Pfalz will ausländische Schüler durch mehr Deutschunterricht besser integrieren. Im aktuellen Schuljahr könnte der Sprachunterricht 27.500 Schülern helfen.

10.12.2014 evb

Laubach-Schüler wollen Tim Mälzer mit interreligiösem Menü überzeugen

Wenn der Religionsunterricht in die Küche der schuleigenen Cafeteria verlegt wird, ist das schon ungewöhnlich. Wenn ein Reli-Kurs bei einem bundesweiten Kochwettbewerb ins Finale einzieht, dann ist es wirklich außergewöhnlich - die Schüler des Laubach-Kollegs der EKHN haben das mit einem Menü für alle fünf Weltreligionen geschafft.

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von bauhaus1000-iStock

Zurück zur Webseite >

to top