Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Bildbox der EKHN einbinden

So einfach geht es:

Instagram-Bildbox

Um die Bildbox an dem gewünschten Platz auf Ihrer Webseite auch in der passenden Größe anzeigen zu lassen, gibt es zwei verschiedene Varianten der Box oder des Codes:

  • Bildbox Fix
  • Bildbox Responsive

Bei der Variante „Fix“ bestimmen sie selbst die Größe der Bildbox mit der Eingabe der gewünschten Breite in Pixeln. Zum Beispiel „width=250“, wenn die Spalte, in der die Bildbox auf ihrer Webseite erscheinen soll, 250 Pixel breit ist. Auch als freies Inhaltselement in einer breiteren Spalte lässt sich über diese Variante die Größe der Bildbox begrenzen. Eine Mindestgröße von 150 Pixeln sollte die Anzeige allerdings nicht unterschreiten (Vorschau 150 px). Optimal ist die Ansicht der Bilder bei etwa 400 Pixeln (Vorschau 400 px).

Die Variante „Responsive“ ist in der Größe variabel und passt sich automatisch dem Platz in der Spalte oder dem Browserfenster an (Vorschau Responsive).

Die Bildbox einzufügen ist ganz einfach:

Bildbox Fix

Beispiel: 250 Pixel Breite (Vorschau für dieses Beispiel)

Code:

<script type="text/javascript" src="//apps.02.cmsrv.de/ekhn/box.js.php?width=250"></script>

Anpassung: Ersetzen Sie am Ende der Codezeile die Zahl bei „width=250“ durch den gewünschten Wert, beispielsweise „width=150“.

Bildbox Responsive

Beispiel: ohne Begrenzung – die Größe passt sich der Größe des Browserfensters an (Vorschau für dieses Beispiel)

Code:

<script type="text/javascript" src="//apps.02.cmsrv.de/ekhn/box.js.php?width=responsive"></script>

Integration

Die Bildbox lässt sich über eine kurze Codezeile (JavaScript) problemlos in die gängigsten Websitesysteme integrieren. Dazu kopieren Sie einfach den Code und fügen ihn an der gewünschten Stelle im HTML ein. Auch bei Content-Management-Systemen ist das ohne großen Aufwand möglich. Hier ein paar Beispiele, wie Sie am besten vorgehen.

  • TYPO3: Wählen Sie bitte das bestehende Content-Element vom Typ „HTML“ aus oder legen Sie es neu an und fügen dann den Scriptcode ein.
  • Wordpress: Gehen Sie bitte in einem neuen Post oder auf einer Seite in den „Text“-Modus und fügen dann den Scriptcode ein.
  • Drupal: Stellen Sie in einem neuen Artikel das Textformat auf „Full HTML“ und fügen dann den Scriptcode ein.
  • Joomla: Wechseln Sie bitte in den HTML-Modus und fügen den Scriptcode ein. Sollte das nicht funktionieren, gibt es Erweiterungen wie „Sourcerer“, die das ermöglichen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Beispiel: Bildbox Fix mit 250 Pixel Breite

So sieht sie aus, die Bildbox der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Lassen Sie sich automatisch täglich ein neues Instagram-Motiv auf Ihrer Seite anzeigen.

Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt
und erstirbt, bleibt es allein;
wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.

Johannes 12, 24

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von istockphoto_ogri

Zurück zur Webseite >

to top