Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Toleranz ist manchmal ein Reizthema. Aber sie hilft uns, um mit den Mitmenschen auszukommen: in der Familie, im Straßenverkehr oder am Arbeitsplatz. Dank der Toleranz können wir andere nicht nur ertragen, sondern sie vielleicht sogar interessant finden. Deshalb lebt jeder Toleranz – täglich. Oft ohne es zu merken. Und jeder zieht seine Grenze dafür. Das und mehr wahrzunehmen, dazu möchten wir Ihnen hier Lust machen.
Die deutsche Sprache bringt es wunderbar treffend auf den Punkt. Sie hat dem Wort „Toleranz“ das Tätigkeitswort „üben“ an die Seite gestellt. Und das stimmt. Mit der Toleranz wird man nie fertig, sondern ist stets am ÜBEN. Das gilt übrigens auch für die Grenzen der Toleranz.
Entdecken Sie auf dieser Seite  überraschende neue Facetten der Toleranz. Und machen Sie mit beim Toleranz-Üben üben!

Toleranz denken -
das Für und Wider
Toleranz üben -
Jetzt mitmachen
Toleranz leben -
Andere ... kennenlernen
Warum sollen Christen tolerant sein? Wo ist Toleranz im Alltag gefragt? Und hat die Toleranz auch Grenzen?
mehr…
Wie tolerant sind Sie? Zeigen Sie uns in unserer Foto-Aktion Ihr persönliches „Übungsfeld“ der Toleranz. Motiv erstellen und gewinnen.
mehr…
Welche spannenden Projekte und Veranstaltungen gibt es rund um das Thema Toleranz? Hier finden Sie viele Anregungen.
mehr…

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.

Epheser 2, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Calfy Pattie

Zurück zur Webseite >

to top