Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Arbeit und Soziales

DRIN-Projekt Fahrradwerkstatt in Fronhausen: Fahrrad  verkehrssicher gemacht: Matthias Jung vom Familienzentrum (links) zeigt den Kooperationspartnern und Paten für dieses „DRIN“-Projekt Stephan Aurand (Lahn-Dill-Kreis), Karl Müßener (Diakonisches Werk), Jürgen Schlausch (Caritas), Ralf Schaffner (Ev. Kirchengemeinde), Bürgermeister Michael Lotz (Stadt Dillenburg) und Dekan Roland Jaeckle (Ev. Dekanat an der Dill)

12.02.2016 vr

Kirche und Diakonie gemeinsam gegen Armut

Ab sofort fördern die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Diakonie Hessen mit der Initiative "DRIN" regionale Hilfsprojekte, in denen sich verschiedene Akteure gemeinschaftlich dafür einsetzen, Armut zu überwinden und gesellschaftlicher Ausgrenzung entgegenzuwirken.

08.02.2016 epd

Fünf Jahre nach Fukushima: Gemeinsam gegen Atomkraft

Atomkraftgegner aus verschiedenen Milieus wollen sich gegen Atomkraft verbünden. Bei einer Tagung des Zentrums Ökumene der EKHN und EKKW im März kommen Aktivisten, Theologen und Juristen aus der ganzen Welt zusammen.
Vortrag von Volker Jung

05.02.2016 rd

Jung: Transsexualität endlich „entmoralisieren“

Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung plädiert für einen neuen Blick auf die Geschlechter. Auf einer internationalen Konferenz über Transsexualität an der Frankfurter Goethe-Universität fordert er ein Umdenken in Kirche und Gesellschaft: Sexuelle Vielfalt gilt bis heute "schuldbelastet".
Krankengymnastik im Zentrum Nadeshda

04.02.2016 vr

Folgen der Tschernobyl-Katastrophe tatkräftig lindern

Bis heute leiden zahlreiche Kinder infolge der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl unter bestimmten Krankheiten. Auf Hilfsprojekte macht die Eröffnung der 23. Aktion "Hoffnung für Osteuropa" mit Bischof Hein aufmerksam.
Moderner Glockenturm und Straßenschild

02.02.2016 pwb

Eine warme Mahlzeit am Tag

Unter dem Motto „Eine warme Mahlzeit ist doch selbstverständlich oder?“ hat die Evangelische Hoffnungsgemeinde eine Winterspeisung in der Weißfrauenkirche (Gutleutstraße 20) in der Frankfurter Innenstadt organisiert. Gestartet wird sie am Sonntag, 7. Februar 2016, mit einem Auftritt von Bata Illic.
Cover der Broschüre

01.02.2016 pwb

Aktion Lucia: Licht gegen Brustkrebs

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen Nassau e.V. veröffentlicht zum Weltkrebstag am 4. Februar 2016 eine Materialsammlung mit Andachten und Texten zum Thema Brustkrebs.

29.01.2016 sto

Büdingen wehrt sich gegen Nazi-Demo

Das Evangelische Dekanat Büdinger Land und das Diakonische Werk Wetterau hatten zur Kundgebung des Bündnisses „Gesicht zeigen – Büdingen ist weltoffen“ am 30. Januar aufgerufen.
Frau hilft Kind

29.01.2016 pwb

Hilfe für Menschen am Rande der Gesellschaft

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit des Diakonischen Werks. Vom 5. bis 15. März 2016 findet in Hessen die Frühjahrssammlung 2016 statt, die Diakonie Hessen bittet um Unterstützung.

19.01.2016 epd

Flüchtlinge in Hessen müssen nicht mehr in Zelten schlafen

Die Temperaturen sind seit Tagen weit unter dem Gefrierpunkt. Flüchtlingen in Hessen kann das jetzt keine Probleme mehr bereiten - alle haben jetzt ein festes Dach über dem Kopf.

18.01.2016 red

Das Auto stehen lassen und dabei gewinnen

Klimawandel und Erderwärmung: Bei der Aktion Autofasten kann jeder selbst im Klimaschutz aktiv werden. Auch die EKHN ruft dazu auf, das Auto möglichst stehen zu lassen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden,
was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn.

Lukas 18, 31

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von istockphoto, mailmyworkdd

Zurück zur Webseite >

to top