Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ansprechpartner: Flüchtlingsseelsorger

Thomas SchmidtFlüchtlingsseelsorger Peter Oldenbruch im Gespräch mit Shakib Ayoubi, einem Flüchtling aus Afghanistan

Die Mitarbeitenden der Flüchtlingsseelsorge stehen Flüchtlingen bei, begleiten sie und suchen mit ihnen gemeinsam nach Perspektiven. Neben Gottesdiensten und klassischer Seelsorge bieten sie den Flüchtlingen auch Hilfe in asyl- und ausländerrechtlichen Fragen oder bei Ämtergängen. Ein Großteil ihrer Arbeit besteht aber darin, Ehrenamtliche zu begleiten und Kirchengemeinden zu beraten.

Evangelische Flüchtlingsseelsorge in der EKHN, Region Nord

Pfarrer Hermann Wilhelmy
Lonystraße 13
35390 Gießen

Telefon: 0641 79496-40
Telefax: 0641 79496-49
ev.fluechtlingsseelsorge.giessen@ekhn-net.de 

 

Evangelische Flüchtlingsseelsorge in der EKHN, Frankfurt / Rhein-Main und in der Flüchtlingsunterkunft am Flughafen Frankfurt

Pfarrerin Anke Leuthold
Hausbriefkasten 174
60549 Frankfurt am Main

Telefon: 069 69072441 (Di.-Do.)
Telefax: 069 69072444
fluechtlingsseelsorge_ffm@yahoo.de 

 

Evangelische Flüchtlingsseelsorge in der EKHN / Region Süd, in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AFA) und der Abschiebungshaft in Ingelheim 

Pfarrer Peter Oldenbruch 
Kleine Hohl 28
55263 Wackernheim

Telefon: 06132 433270
Telefax: 06132 433276
info@propastoral.de 

Sozialdienste für Flüchtlinge und Migranten

  • Ev. Zentrum für Beratung - in Höchst - Sozialdienst für - Flüchtlinge und Migranten Leverkuser Straße 7
    65929 Frankfurt a.M.
    Telefon: 069/759367240
    Telefax: 069/759367241
    E-Mail | Website Karte

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pixabay/comfreak

Zurück zur Webseite >

to top