Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Jugendliche machen Musik

Peter BongardPosaunespielende Jugendliche

Yasmina Hunziger aus "The Voice of Germany", Judy Bailey, Johannes Falk oder Philipp Poisel sind nur einige Beispiele für Musiker und Bands, in deren Songs auch nachdenkliche und christliche Themen ihren Platz haben.

Mitspielen in einer Band

Teens und Twens haben die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen in einer christlichen Rock- oder Hiphop-Band zu spielen. Der Unterschied zu weltlichen Gruppen ist nicht die Musik selbst, sondern der Text: Bandmitglieder schreiben zum Teil ihre eigenen Texte und teilen dadurch mit, was ihr Leben bewegt - und dabei spielt auch das Verhältnis zu Gott eine Rolle. Die meisten Bands sind auch grundsätzlich bereit, sich in das Gemeindeleben einzubringen.

Die Aufnahme eines neuen Mitgliedes regelt jede Band selbst, dabei ist meist wichtig, ob die Chemie zwischen der Band und dem Neuankömmling stimmt. In zweiter Linie spielen dann die musikalischen Anforderungen eine Rolle.

Tipps zu Bands in deiner Nähe gibt dir gerne der Referent für Popularmusik im Zentrum Verkündigung der EKHN - er kennt sich in der Szene aus.

Zentrum Verkündigung

Vom Klavierspieler zum leidenschaftlichen Organisten

"Was, und du hast sogar einen Kirchenschlüssel?!" staunen Jugendliche oft, wenn ihnen ein befreundeter junger Organist von seinem musikalischen Hobby erzählt. Der tatsächliche Grund dieses Instrument zu spielen, ist für viele jedoch seine faszinierende Wirkung. Vieles was man auf dem Klavier spielen kann, klingt auf der Orgel viel schöner.

Mädchen und Jungen, die bereits Klavier spielen, sind herzlich eingeladen, eine Orgelausbildung bei der EKHN zu beginnen. Wer interessiert ist, wendet sich am besten an seinen Gemeindepfarrer.

Kontakt zu den Kirchengemeinden

Kinder- und Jugendchöre

Wer als Kind mit dem Singen anfängt, den lässt die Musik nicht mehr los! Auch wenn die Chorsänger als junge Erwachsene umziehen, suchen sich viele während der Ausbildung oder des Studiums einen Chor vor Ort - und finden dadurch schnell Anschluss zu Gleichgesinnten.

Singen in einem evangelischen Chor

Die hessen-nassauische Landeskirche freut sich über alle Kinder und Jugendlichen, die mit dem Singen beginnen. Die musikalische Bandbreite in evangelischen Chören spricht die unterschiedlichen Altersgruppen an. Sie umfasst Gospel- und Popsongs sowie Kinder- und christliche Lieder sowie Kindermusicals, wobei der Chorleiter das Profil bestimmt.

Wer singt, lernt seine eigene Stimme zu entdeckten, Rhythmus umzusetzen, mit Melodien umzugehen, Musik aus verschiedenen Epochen und Themen kennen und erlebt gemeinsam mit anderen Erfolge bei Auftritten.

In einem christlichen Chor werden außerdem durch den Liedtext Glaubensinhalte vermittelt, die für das eigene Leben wichtig sind. Dies kann beispielsweise dazu führen, dass sich eine kleine Chorsängerin den Titel des Liedes "Gott ist mein Heil, mein Licht" als Taufspruch für ihren kleinen Bruder wünscht.

Wer in einem Chor mitsingen möchte, erkundigt sich am Besten, im Schaukasten, im Gemeindebrief oder beim Pfarrer direkt, über die musikalischen Angebote der Kirchegemeinde am Wohnort. Die Dekanatsmusiker können außerdem empfehlen, welche Chöre in der Umgebung interessant sein könnten.

Für diejenigen, die keinen passenden Chor in ihrer Nähe finden, bietet das Zentrum Verkündigung der EKHN Oster- und Herbstsingwochen für altersgetrennte Gruppen für neun bis 13-Jährige sowie für ältere Jugendliche und junge Erwachsene an.

Singwochen für Jugendliche

Flöte, Posaune & Co

Wer Flöte, Oboe, Trompete, Posaune, Tuba oder ein anderes Blasinstrument spielen möchte, ist in den Flötenkreisen, Posaunenchören und Musikgruppen in der EKHN willkommen. Für Kinder und Jugendliche, die ihr neues Instrument noch nicht perfekt beherrschen, wird eine Ausbildung angeboten. Das Posaunenwerk der EKHN bietet beispielsweise Seminare für Anfänger an.

Die Freizeit-Musiker üben teilweise in altersgetrennten, aber auch in altersgemischten Gruppen. Die Musikgruppen treten im Gottesdienst, bei Veranstaltungen in Krankenhäusern oder bei Gemeindefesten auf.

Deutschlandweite Chordatenbank

Diese Seite:Download PDFDrucken

Mehr zum Thema Jugendliche machen Musik

Hörfunkschule - Radio selber machen

Kontakt

  • Zentrum Verkündigung - Fachbereich Kirchenmusik - Rundfunkarbeit Markgrafenstraße 14
    60487 Frankfurt a.M.
    Telefon: 069/713790
    Telefax: 069/71379131
    E-Mail | Website Karte

Das Gesetz ist durch Mose gegeben;
die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden."

Johannes 1, 17

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock-baona

Zurück zur Webseite >

to top