Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Presse

Rita DeschnerKommunikation aus Leidenschaft

Der Pressebereich bietet Medienvertretern aktuelle Nachrichten und Hintergrundinformationen. Die Ansprechpartner des Stabsbereiches Öffentlichkeitsarbeit freuen sich auf den Kontakt!

 

Mitteilungen der EKHN:

21.10.2014 vr

Reformationstag mit Medien, Mitgefühl und Muskelkraft

Premiere in Mainz: Erstmals feiert die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau ihr zentrales Reformationsfest in Mainz. Festredner in der Christuskirche ist am 31. Oktober ab 18 Uhr der Grimme-Preisträger, Fernsehmoderator und Autor Jörg Thadeusz.

16.10.2014 vr

Erstmals zentrale Reformationsfeier in Mainz

Erstmals Festakt zum Reformationsfest in Mainz: Von Kirchenpräsident über Kardinal bis Fernsehmoderator haben alle am 31. Oktober in der Christuskirche "Bild und Bibel" fest im Blick.
Synode: Hier fällt am 20. November die Entscheidung über die Nachfolge von Propst Sigurd Rink

15.10.2014 vr

Drei Kandidaten für Propstamt in Süd-Nassau benannt

Der Idsteiner Dekan Oliver Albrecht (52), die Eltviller Pfarrerin Clarissa Graz (42) und der Wiesbadener Dekan Dr. Martin Mencke (47) sind als Kandidaten für das Propstamt in Wiesbaden vorgeschlagen. Gewählt wird auf der kommenden Herbstsynode der hessen-nassauischen Kirche in Frankfurt am Main voraussichtlich am 20. November um 15 Uhr.

14.10.2014 vr

60 Jahre freier Blick und besonderer Geist

Einst wünschte sich der erste hessen-nassauische Kirchenpräsident einen Ort für offene Debatten: Den bekam er in Arnoldshain. Das nach ihm benannte Martin-Niemöller-Haus feiert nun seinen 60. Geburtstag.

10.10.2014 vr

„Glücksfall für Kirche und publizistische Kultur“

Eine ungewöhnliche Karriere: Werner Hess war evangelischer Pfarrer in Frankfurt und wurde später langjähriger Intendant des Hessischen Rundfunks. Am 13. Oktober wäre er 100 Jahre alt geworden. Kirchenpräsident Volker Jung würdigt den evangelischen Theologen, journalistischen Qualitätsfanatiker, CDU-Mitbegründer, Entdecker von Heinz Schenk und den, der die Augsburger Puppenkiste ins Fernsehen brachte.

08.10.2014 vr

„Beim Fach Religion geht es immer ums Ganze“

Kirchenpräsident Volker Jung hat in Mainz 80 neue Religionslehrerinnen und Religionslehrer aus dem gesamten Kirchengebiet in ihren Dienst eingeführt.
Blumen vor Plexiglaskirche

02.10.2014 vr

Landesgartenschau: „Kirche mit Leuchtkraft“

Ein Mammut-Programm geht zu Ende: Seit April boten die Kirchen 500 Veranstaltungen auf der Landesgartenschau an. Dabei zeigten sie sich in Gießen mit starker Leuchtkraft, was nicht nur an der LichtKirche lag. Der Abschluss am Sonntag wird noch einmal ausstrahlen: Gospel und Big Band treffen bei einem ökumenischen Dankgottesdienst auf der Hauptbühne des Gartenschaugeländes aufeinander
Konzerttournee mit Kirchenpräsident: (v.L.): Adax Dörsam, Clemens Bittlinger, Volker Jung und David Kandert.

30.09.2014 vr

Kirchenpräsident und Liedermacher über den Wolken

Die Freiheit im Gepäck: Ab 2. Oktober 2014 starten Kirchenpräsident Volker Jung und Liedermacher Clemens Bittlinger zu einer kompakten Tournee mit dem Titel „Über den Wolken …“ durch das Kirchengebiet.
Friedensfeier in Frankfurt mit (v.l.) Doris Hegen, Andreas Ansmann, Gabriele Scherle, Daniel Neumann, Johanns zu Eltz und Abderrahim en Nosse.

28.09.2014 vr

Religionen setzen Zeichen gegen Krieg

Unter dem Motto „Religionen feiern den Frieden“ kamen Vertreter verschiedener Glaubensgemeinschaften in der Frankfurter Paulskirche zusammen und trugen Texte aus ihren jeweiligen Heiligen Schriften und Gebete für den Frieden vor.
Martin Greschat

28.09.2014 vr

Auf den Spuren der Kraft des Protestantismus

Zwei Jahrzehnte war er an der Gießener Universität der Mann für die Kirchengeschichte: Nun wird Martin Greschat 80 Jahre und mit einem Symposium der Evangelischen Akademie gefeiert.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Heile du mich, HERR, so werde ich heil;
hilf du mir, so ist mir geholfen.

Jeremia 17, 14

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hannah Luise

Zurück zur Webseite >

to top