Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ausstellung „Luther in Europa“

Kurs-Nr.: , 10. 05. 2017, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 10. 05. 2017 22:00 –
11. 05. 2017 11:29

Ort Hessisches Staatsarchiv/Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64283 Darmstadt

Kosten

Links www.freiheit-glaube-zukunft.de

Reformation 2017

Ausstellung „Luther in Europa“
Wege der Reformation und der fürstliche Reformator Philipp von Hessen

24. April bis 19. Mai 2017

Darmstadt, Karolinensaal des Hessischen Staatsarchivs

Darmstadt, Haus der Geschichte Darmstadt, Karolinenplatz 3

Die Wanderausstellung aus Marburg setzt einen bisher erstaunlich wenig beachteten Akzent, indem sie konsequent nach den europäischen Dimensionen der Reformation (und ihren Auswirkungen auf unsere Region) fragt. Neben Wittenberg sind auch andere Reformationszentren wie Zürich und Genf von Bedeutung. Die Landgrafschaft Hessen kann ebenfalls als weiteres Kernland der Reformation gelten. Der fürstliche Reformator Landgraf Philipp von Hessen führt nicht nur als einer der ersten den neuen evangelischen Glauben in seinem Lande ein, sondern agiert – weit über das Marburger Regionsgespräch von 1529 hinaus – als europäischer Mittler und zentraler „European Player“ im Reformationszeitalter.

Es werden Führungen durch die Ausstellung (für Schulklassen, Konfirmandengruppen, Seniorengruppen etc.) durch Schüler-Guides angeboten.

Eine Veranstaltung des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt, Team Archiv- und Museumspädagogik Darmstadt (TAMPDA), und der Evangelischen Fachschaft der Lichtenbergschule Darmstadt (LuO)

Terminvereinbarung mit dem Team Archiv- und Museumspädagogik Darmstadt (TAMPDA): Harald Höflein, harald.hoeflein@stad.hessen.de ,Margit Sachse, margit.sachse@luo-darmstadt.eu oder der Ev. Fachschaft der Lichtenbergschule: Ulf Hochdörffer, ulf.hochdoerffer@luo-darmstadt.eu Friedhelm Sänger-Platzöder, friedhelm.saenger-platzoeder@luo-darmstadt.eu

Öffnungszeiten: 24. April bis 19. Mai 2017, Montag 10-19 Uhr, Dienstag bis Freitag 9-15 Uhr, an Feiertagen geschlossen, Gruppenbesuche und Führungen sind nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

Details

Veranst. Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Ev. Fachschaft Lichtenbergschule Darmstadt

Telefon 06151 1626300

Telefax

E-Mail poststelle@stad.hessen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig.

to top