Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Das Kleine Konzert

Kurs-Nr.: 0641-9502084, 18. 02. 2018, Gießen-Wieseck

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 02. 2018 18:00 – 18:45 Uhr

Ort Ev. Michaelskirche, Kirchstr. 21, 35396 Gießen-Wieseck

Kosten ohne

Links

Musik

Am Sonntag, den 18.02.2018 findet in der Michaelskirche Gießen-Wieseck um 18.00 Uhr das nächste Kleine Konzert statt.

Auf dem Programm stehen Werke der beiden Barockkomponisten Johann Pachelbel(1653-1706)und Johann Caspar Ferdinand Fischer (1662-1746).

Beide Komponisten haben durch ihr Werk die Entwicklung der Bach´schen Musik nachweislich beeinflusst. Von Pachelbel ist u.a. auch bekannt, dass er mit dem Thüringischen Musikergeschlecht in regem freundschaftlichen Austausch stand, Bachs ältesten Bruder Christoph unterrichtete und später sogar Taufpate von Johann Sebastians Schwester Johanna Juditha wurde.

Johann Caspar Ferdinand Fischers Musik ist stark vom französischen Hof in Versailles beeinflusst und hier von Jean Baptist Lully, dessen Musikstil er in Deutschland populär machte.

 

Der Bachsohn Phillip Emmanuel berichtete, dass sein Vater die Werke vdes "Badenschen Capellmeister Fischer" geliebt und studiert habe.

 

Die Ausführenden sind:

Monika Kissel, Querflöte

Margarete Mrokon, Violine

Karl Kissel, Viola

Andreas Specht, Violoncello

und Norbert Kissel, Orgel und Cembalo

 

Details

Veranst. Ev. Michaelsgemeinde

Telefon 0641-9502083

Telefax 0641-9502084

E-Mail info@michaelsgemeinde.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von bauhaus1000-iStock

Zurück zur Webseite >

to top