Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Einkehr-Wochenende im Kloster Engelthal

Kurs-Nr.: , 19. 05. 2017, Altenstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 05. 2017 18:00 – 20:00 Uhr

Ort Benediktinerinnen-Abtei Kloster Engelthal, Klosterstr. 2, 63674 Altenstadt

Kosten Kostenbeitrag: 167,- Euro (117,- Übernachtung/ Verpflegung, 50,- Kursgebühr)

Links refugium-stemmler@web.de

Reformation 2017 Kurs/Seminar/Tagung

Der Dienst am Arbeitsplatz, in der Familie oder im Ehrenamt ist ein hoher Wert, die Fähigkeit hierzu eine wertvolle Gabe und der Alltag eine große Herausforderung. Woraus schöpfen wir in all unserem Tun? Das Wochenende möchte als Atempause für die Seele eine Möglichkeit zum Innehalten bieten und die eigenen Lebens- und Glaubenserfahrungen in der Stille und im Spiegel biblischer und geistlicher Texte zu betrachten.

Thema: „Dass unser lieber Herr selbst mit uns rede durch sein heiliges Wort..." (Martin Luther) – Impulse zur Lebens- und Glaubensvertiefung

Leitung: Klaus Stemmler (rk.), Gemeindereferent in der Ev. Stadtkirchengemeinde Ober-Rosbach, Geistlicher Begleiter, Referent für Spirituelle Bildung, Refugium BEB Bad Nauheim, Pfrin. Claudia Ginkel (ev)

Kostenbeitrag: 167,- Euro (117,- Übernachtung/ Verpflegung, 50,- Kursgebühr)

Teilnehmer: mind. 8, max. 12

Info + Anmeldung bis 05.05.2017: Tel.: 06032 9259093, refugium-stemmler@web.de - bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an.

 

 

Details

Veranst. Ev. Kirchengemeinde Altenstadt

Telefon 06032 9259093

Telefax

E-Mail St-Nikolai@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

1. Petrus 1, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, shironosov

Zurück zur Webseite >

to top