Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Erinnerungsstätte für Zwangsarbeiter

Kurs-Nr.: , 27. 01. 2018, Heppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 01. 2018 16:00 – 17:30 Uhr

Ort Lagerhalle Firma Vock, Gunderslachstr. 8, 64646 Heppenheim

Kosten

Links

Politik und Gesellschaft

In Heppenheim wird eine neue Erinnerungsstätte eingeweiht. Das Gedenken gilt den Zwangsarbeitern, die im Tonwerk, aber auch an anderen Orten in Heppenheim Zwangsarbeit leisten mussten. Die Leiterin des Dokumentationszentrums Zwangsarbeit (Berlin), Dr. Christine Glauning, wird nach der Einweihung einen Vortrag halten.

Die Einweihung der Erinnerungsstätte am Westrand der Heppenheimer Gunderslache wird mit einem Festakt in der Lagerhalle der Firma Vock fortgesetzt.

 

 

 

Details

Veranst. Initiativgruppe Erinnerungsstätte Zwangsarbeiter

Telefon

Telefax

E-Mail franz.beiwinkel@posteo.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.

Jesaja 60,2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von unsplash_tyssul-patel

Zurück zur Webseite >

to top