Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Luthers Fabeln

Kurs-Nr.: , 25. 06. 2017, Bad Camberg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 06. 2017 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Evangeliche Martinskirche, Burgstraße 6, 65520 Bad Camberg

Kosten Der Eintritt ist frei. Über eine Spende freuen sich die Künstler.

Links https://www.badcamberg-evangelisch.de/500-jahre/luthers-fabeln/

Musik Kirchenjahr Reformationstag Reformation 2017

Fabeln

Martin Luther schätzte die Bedeutung der Tierfabeln für Kinder aber auch für Erwachsene hoch ein. Fabeln förderten die Charaktererziehung, schärften das Urteilsvermögen, vermittelten Lebenserfahrung und dienten nicht zuletzt dem Verständnis der Heiligen Schrift.

Der Reformator hat die gesellschaftliche und politische die Bedeutung der Fabeln schon früh erkannt, geschätzt und ihre Verbreitung gefördert.

Luther

Die musikalische Lesung umfasst sowohl Luthers Bearbeitung der antiken Fabeln des Äsop als auch eigene Fabeln des Reformators. Eine Veranstaltung für Groß und Klein.

Musik

Mit Harfe, Mandola, Streichpsalter, Rhythmik und Gesang kreieren das Künstler-Duo - Hilde und Jupp Fuhs -  eine zauberhafte Atmosphäre und entführen die Zuhörer somit nicht nur mit den vorgetragenen Texten in das ausgehende Mittelalter der Reformation.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Bad Camberg

Telefon

Telefax

E-Mail info@badcamberg-evangelisch.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/LPETTET

Zurück zur Webseite >

to top