Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Mendelssohn "Lobgesang" & Brahms "Schicksalslied"

Kurs-Nr.: , 06. 05. 2018, Bad Vilbel

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 06. 05. 2018 18:00 – 19:00 Uhr

Ort Ev. Christuskirche, Grüner Weg 4, 61118 Bad Vilbel

Kosten 15 €, ermäßigt 10 €

Links www.ckbv.de

Musik

Die ursprünglich als große Psalmvertonung oder Oratorium angedachte Komposition entwickelte sich zu einer neuen Form – der Sinfoniekantate - für Soli, Chor und Orchester. Mendelssohn verbindet diverse Bibelzitate mit dem Choral „Nun danket alle Gott“. Dabei ist das zentrale Thema der Triumph des Lichts über die Dunkelheit.

Die Vertonung des Klageliedes „Hyperion“ von Friedrich Hölderlin beschreibt den Unterschied zwischen der schicksalshaften Menschen und der göttergleichen Wesen im Elysium, welche Brahms musikalisch mit rhythmischen und dynamischen Mitteln gegenüberstellt. Die Bad Vilbeler Kantorei musiziert mit großem Orchester unter der Leitung von Geraldine Groenendijk.

Details

Veranst. Ev. Christuskirchengemeinde Bad Vilbel

Telefon 06101-85355

Telefax

E-Mail info@ckbv.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Das Gesetz ist durch Mose gegeben;
die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden."

Johannes 1, 17

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock-baona

Zurück zur Webseite >

to top