Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Religion-Macht-Frieden

Kurs-Nr.: , 18. 05. 2017, Bebra-Imshausen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 05. 2017 18:00 –
21. 05. 2017 14:00

Ort Tagungshaus Adam von Trott, Im Trottenpark 1, 36179 Bebra-Imshausen

Kosten 270-400 Euro nach Selbsteinschätzung Unterkunft/Verpflegung: 135 Euro

Links http://www.gewaltfreihandeln.org/images/downloads/Seminare_2017_Flyer.pdf| | www.gewaltfreihandeln.org

Fortbildung

Religionen als FriedensstifterInnen? - Friedensethik und Friedenstheologie vor der Herausforderung aktueller Friedenspolitik

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in ein spannendes Forschungsgebiet – Religionen und Religionsgemeinschaften als wichtige Akteurinnen, die Friedensprozesse anregen und begleiten, gewaltfreien Widerstand mobilisieren und ihre Ressourcen zum Schutz bedrohter Menschen nutzen.

Mit Vorträgen, kreativem Arbeiten und Austausch in der Gruppe nähern Sie sich folgenden Fragen:

• Können religiöse Akteure Frieden stiften? Unter welchen Bedingungen?

• Welche Merkmale oder Kompetenzen zeichnen sie aus?

• Mit welchen spezifischen Schwierigkeiten sind sie konfrontiert?

• Was folgt daraus für Konfliktbearbeitung und gewaltfreies Handeln?

Das Seminar ist Teil einer berufsbegleitenden Ausbildung zur Friedensfachkraft.

Es ist offen für externe TeilnehmerInnen. Eingeladen sind Menschen, die Berufs- und Lebenserfahrung haben und für neue Perspektiven offen sind.

Vorwissen und Erfahrungen in gewaltfreier, ziviler Konfliktbearbeitung sind erwünscht.

Details

Veranst. gewaltfrei handeln e.V.

Telefon 05694/8033

Telefax

E-Mail info@gewaltfreihandeln.org

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde,
so will ich alle zu mir ziehen.

Johannes 12, 32

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, 7io

Zurück zur Webseite >

to top