Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteEinrichtungen
Menümobile menu

Kirchentage

Esther StoschKinder auf dem KirchentagKirchentage - Attraktion für Jung und Alt

Ein unvergessliches Gemeinschaftsgefühl, hitzige Diskussionen und neue Ideen – Kirchentage sind Festivals der besonderen Art. Viele Besucher entdecken Freude und Interesse an einer besonderen Seite evangelischer Spiritualität. Egal ob beim großen Deutschen Evangelischen Kirchentag, dem Jugendkirchentag der EKHN, den Kirchentagen der Dekanate: Bei diesen Groß-Events verbinden die Menschen persönlichen Glauben und Weltverantwortung, Gemeinschaftsgefühl und politisches Engagement miteinander. Bis heute geht es den Kirchentagen darum, Menschen zueinander zu bringen, die aufgeschlossen sind für das Fragen nach Gott und die in der Welt den Bewährungsort des christlichen Glaubens sehen.

News zum Kirchentag

Gruppenbild Radiostarter

17.06.2014 sto

Radio-Starter berichten über Jugendkirchentag

Radiojournalismus multimedial: Jeden Tag berichten die Radio-Starter aus dem evangelischen Medienhaus vom Jugendkirchentag.
Die App zum Jugendkirchentag 2014

16.06.2014 epd

Erstmals Smartphone-App für den Jugendkirchentag

Mit Jugendlichen auf Augenhöhe kommunizieren. Das will der Jugendkirchentag der EKHN in Darmstadt nicht nur mit einem vielfältigen Programm leisten, sondern auch mit einer App fürs Smartphone.
Florian Sitzmann

16.06.2014 sto

Der „Halbe Mann“ steht für Jugendkirchentag Pate

Bei einem schweren Unfall verlor Florian Sitzmann beide Beine. Seither nennt er sich selbst den halben Mann. Er ist Pate des Jugendkirchentags in Darmstadt.
"Normal ist anders" im Tonstudio

03.06.2014 evb

Video: Siegerband nimmt Jugendkirchentagssong auf

Die Band „Normal ist Anders“ hatte den Bandcontest des Jugendkirchentags gewonnen. Nun haben die Musiker den Siegersong im Studio eingespielt.
Die Band Normal ist anders

02.05.2014 red

„Normal ist anders“ gewinnt Bandwettbewerb

Beim Jugendkirchentag Bandwettbewerb konkurrierten 18 Bands um die Teilnahme beim Jugendkirchentag. Die Gruppe „Normal ist anders“ hatte es der Jury dabei besonders angetan. Deshalb darf sie nun auf dem Jugendkirchentag in Darmstadt auftreten.
Social Me Contest zum Jugendkirchentag

07.04.2014 sto

Anmelden! Preise für soziale Projekte gewinnen

Gesucht wird ein tolles soziales Projekt. Beim Social Me Contest des Jugendkirchentages können Jugendliche Anerkennung für ihre Arbeit bekommen und ihre guten Taten vergolden. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai.

10.03.2014 vr

Countdown: 100 Tage bis zum Jugendkirchentag

Deutschlandweit einmalig und vom 19. bis 22. Juni in Darmstadt zu Gast: der Jugendkirchentag.
Flyer: Bandcontest für den Jugendkirchentag

22.01.2014 sto

Countdown für Bandwettbewerb hat begonnen

Bis zum 15. Februar können sich Bands für den Jugendkirchentagssong 2014 bewerben. Eine Chance für Jugendliche vor großem Publikum zu spielen und eine professionelle Studio-Aufnahme zu gewinnen.
Das Jahr 2013

27.12.2013 sto

Video: Die besten Nachrichten aus 2013

Ein turbulentes Jahr 2013 geht zu Ende. Die wichtigsten, spannendsten und schönsten Nachrichten aus Hessen und Nassau hat die Multimedia-Redaktion der EKHN im Film zusammengetragen.
Stimmung im Publikum

08.08.2013 sto

Bandcontest und Suche nach dem „SocialMe“

Es soll ein Ereignis der besonderen Art werden: Der Jugendkirchentag der EKHN 2014. Im September laufen bereits die ersten Wettbewerbe rund um dieses Groß-Event. Gesucht werden Bands und engagierte Jugendliche.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Evangelischer Kirchentag 2015

Der 35. Evangelische Kirchentag findet 2015 in Stuttgart statt. Vom 3. bis 7. Juni laden die Schwaben ein. Nach Hamburg werden die Besucher zwei Jahre später in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg erwartet. 

Zur Website

So spricht der HERR, der dich geschaffen hat:
Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst;
ich habe dich bei deinem Namen gerufen;
du bist mein!

Jesaja 43, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Licht Engel

Zurück zur Webseite >

to top