Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Urlaub zu Hause und in der Ferne

sturti/istockphoto.comGemeinschaftserlebnis pur

Kirche begleitet Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auch in der Urlaubs- und Reisezeit. Zum einen lässt sich in der Gruppe Neues erkunden: Evangelische Reisen sind mehr als Sightseeing und All-Inclusive-Urlaub. Die Teilnehmenden aller Alterstufen erleben Gemeinschaft in der Reisegruppe und haben zum Teil auch die Gelegenheit, den Menschen vor Ort persönlich zu begegnen. Action oder Erholung? Hier ist für jeden etwas dabei. Auch für diejenigen, die zu Hause bleiben, denn einige Kirchengemeinden haben dann Ferienspiele im Programm. Finden Sie hier die passenden Pilgerfahrten, Reisen und Freizeiten!

Aber auch für Indiviualisten bietet die evangelische Kirche Begleitung während der freien Wochen. So ziehen Kirchen in vielen Urlaubsländern die Touristen für eine Besichtigung magisch an. Zudem haben evangelische Urlaubsseelsorger an den wichtigsten Orten ein offenes Ohr für die Reisenden und bieten zudem deutschprachige Gottesdienste an. Selbst auf Kreuzfahrtschiffen reisen die Passagiere mit geistlichem Beistand.

Reise-Nachrichten

Familie

04.05.2016 rd

Familien-Bildungsstätten – Unterstützung für Mütter und Väter

In dieser Woche wird Vatertag und Muttertag gefeiert. Gerade Mütter und Väter leisten Unvorstellbares, denn auch sie sind vom wachsenden Druck der Arbeitswelt betroffen. Familienleben findet zum Teil im „Turbogang“ statt. Deshalb bieten hier die Familien-Bildungsstätten Unterstützung.
Hendrik Lohse, Analena Hermani und Malvina Schunk mit ihrem Auto

29.04.2016 evb

Mit Video: Ein Kamel für den schnellsten Fahrer

Von Autos haben sie keine Ahnung. Trotzdem fahren drei abenteuerlustige Jugendarbeiter an die 6000 Kilometer von Oberstaufen in die Türkei und unterstützen damit ein Kinderheim und Erdbebenopfer.

27.04.2016 ara

2017 durch Deutschland auf Luthers Spuren reisen

Im Jubiläumsjahr 2017 auf den Spuren der Reformatoren reisen? Da heißt es schnell sein. Das Dekanat Wetterau plant jetzt schon eine Reise auf Luthers Spuren. Der Höhepunkt: Die „Lutherhochzeit“ in Wittenberg.

16.02.2016 sto

Evangelisch reisen – in der Region und in die Welt

Der Jahresurlaub will gut geplant sein: Die evangelische Kirche begleitet Menschen aller Altersklassen auch in der Urlaubs- und Reisezeit. Von der Jugendfreizeit mit Handicap über Pilgern auf dem Jakobsweg oder ins „Heilige Land“ bis hin zu Ausflügen in die Region – für jeden ist etwas dabei.
Kirche in den Dolomiten bei der italienischen Stadt Colle Santa Lucia

06.10.2015 sto

Lieblingskirchen gefunden

In den Sommerferien hat die Multimediaredaktion der EKHN ihre Facebook-User gefragt: „Was sind eure Lieblingskirchen“? Nun wurde ein Sieger gekürt.
Portrait an Ausgrabungsstelle

02.10.2015 pwb

Gregor Ziorkewicz ist Pfarrer für Stadtkirchenarbeit in Mainz

Seit Anfang des Jahres ist Gregor Ziorkewicz Pfarrer für Stadtkirchenarbeit an der St. Johanniskirche. Nach einigen Monaten des Kennenlernens und Ankommens wird er am Sonntag, dem 4. Oktober, um 11 Uhr in der Augustiner Kirche in Mainz, in einem feierlichen Gottesdienst in sein Amt eingeführt.
Sommerkirchen

01.08.2015 red

Die schönsten Sommerkirchen gesucht!

Was ist Ihre Lieblingskirche? Welche Kirche sollen wir unbedingt kennenlernen? Wir suchen die schönsten Kirchen in Hessen, Rheinland-Pfalz oder an Ihrem Urlaubsziel.
Blick vom Tal auf die Wartburg

20.07.2015 epd

Pilgergruppe macht sich auf den Lutherweg

Eine ökumenische Pilgergruppe aus Nordhessen und Thüringen begibt sich am Freitag, 24. Juli, auf den Lutherweg von Worms zur Wartburg. Täglich wandern die Pilger zwischen 20 und 25 Kilometer, Tagespilger können sich spontan anschließen.

07.07.2015 bbiew

Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens

Ein Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens wird im Oktober durch das Dekanat Bergstraße führen. Die Veranstalter wollen damit auch ein Zeichen mit Blick auf den bevorstehenden Weltklimagipfel in Paris setzen.

25.06.2015 kf

Zwölf Tage lang "Bilder der Orthodoxie" entdecken

Eine zwölftägige Studienreise nach Russland unter dem Titel „Bilder der Orthodoxie“ bietet die Evangelische Martin-Luther-Gemeinde Dietzenbach/Steinberg im Zeitraum vom 19. bis zum 30. Oktober dieses Jahres an. Evangelische Gemeinden und Einrichtungen haben aber auch weitere Reisen und Freizeiten im Angebot.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Veranstaltungstipps

Christus spricht:
Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich.

Lukas 10, 16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, andesign101

Zurück zur Webseite >

to top