Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

ekhn2030 - Gute Beispiele aus der Praxis

Kurs-Nr.: , 01.02.2023, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 01. 02. 2023 18:00 – 20:00 Uhr

Ort ONLINE via ZOOM, Paulusplatz 1, 64285 Darmstadt

Kosten

Links

Kurs/Seminar/Tagung Vortrag/Diskussion Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen ekhn2030

ekhn2030 - Gute Beispiele aus der Praxis für Ihre Praxis

Online Veranstaltungen der Ehrenamtsakademie und dem Regionalbüro Vernetzte Beratung in der EKHN 

Das erwartet Sie:

Nachdem nun auch das Gesetz zum hauptamtlichen Verkündigungsdienst von unserer Kirchensynode beschlossen worden ist, geht es nun an die Umsetzung aller Gesetze, die die Kirche vor Ort, also die Kirchengemeinden und Dekanate direkt betreffen.

Die Inhalte kann man z.B. hier ekhn2030 - Unsere.EKHN sehr gut nachlesen.

  • Wie man vorgehen kann, welche Überlegungen und Vorgehensweisen hilfreich sind, das soll an diesem Abend erläutert und auch in Kleingruppen diskutiert werden. 
  • Vertreter*innen des „Instituts für Personalberatung, Organisationsentwicklung und Supervision“, abgekürzt IPOS, und des „Regionalbüros Vernetzte Beratung“ werden Erfahrungen, Ideen, Impulse, Anregungen geben.  

Die nächsten Termine in dieser Reihe sind: 06. März und der 19. April – der Link ist immer gleich: 

Und damit wählen Sie sich am Abend einfach ein:

https://ekhn.zoom.us/j/65674206351?pwd=cVJYVlp3QnRuVzhvbkEraURpMmVOZz09

Meeting-ID: 656 7420 6351        Kenncode: 730750

 

Nähere Infos zu dieser und anderen Veranstaltungen bekommen Sie hier:

https://ehrenamtsakademie.ekhn.de/veranstaltungen.html

 

 

Details

Veranst. Ehrenamtsakademie der EKHN und Regionalbüro - Vernetzte Beratung in der EKHN Paulusplatz 1 64285 Darmstadt

Telefon +496151405357

Telefax Langtitel

E-Mail ehrenamtsakademie@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Es geht darum, die Menschen zu werden,
die wir in Gottes Augen sind.
Und es geht darum, das zu leben,
was wir in Gottes Augen sind!

(Volker Jung)

Volker Jung

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top