Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Gartenkonzert mit Vicktor Pribylov

Kurs-Nr.: , 19.09.2021, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 09. 2021 18:30 – 20:00 Uhr

Ort Garten Ev. Matthäusgemeinde (bei Regen in der Kirche), Heimstättenweg 75, 64295 Darmstadt

Kosten Eintritt frei

Links

Musik

Gartenkonzert mit Vicktor Pribylov
Sonntag, 19. September 2021
19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr
Eintritt frei
(um Spenden wird gebeten)
Ev. Matthäusgemeinde in Darmstadt, Heimstättenweg 75

ACHTUNG! * Bei Regen wird das Konzert in der Kirche stattfinden.
Maximale Personenzahl: draußen – 60, in der Kirche: 53.
Ab einer Inzidenz von 100 gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen, getestet.

Victor Pribylov - Biographie
Victor Pribylov ist in Semipalatinsk (Kasachstan UDSSR) aufgewachsen und begann im
Alter von sieben Jahren seine musikalische Ausbildung.
Er hatte sich schon in jungen Jahren in das Instrument Bajan "verliebt" und seitdem
hat ihn die große Faszination für dieses, dem Akkordeon verwandte Instrument, nicht
mehr losgelassen. Das Bajan ist die osteuropäische Form des chromatischen
Knopfakkordeons und hat durch die Knöpfe einen wesentlich größeren Tonumfang.
Dadurch ist es auch für die klassische Musik absolut geeignet.
Von 1973 bis 1977 studierte Victor Pribylov in Barnaul an der Hochschule für Musik
und von 1977 bis 1980 an der dortigen Musik-Akademie. In den Jahren 1980 bis 1985
folgte eine weitere musikalische Ausbildung an dem Konservatorium für Musik in
Novosibirsk, die er mit einem Diplom abschloss. Victor Pribylov studierte bei Professor
Gennady Tschernitschka, dem damals wohl besten Bajanspieler der gesamten UDSSR.
Nach seinem Studium arbeitete er als Musikleiter des Philharmonischen Orchesters in
der Stadt Tomsk und konzertierte dort als Akkordeon-Solist. Die Stadt Tomsk gilt als
bedeutendes kulturelles Zentrum.
Victor Pribylov nahm an etlichen Musikwettbewerben in Europa teil:
• 1971: Gewinner des republikanischen Wettbewerbs in Almaty
• 1978: Gewinner des sibirischen Wettbewerbs für professionelle Akkordeonisten
• 1985: Deutschlandtournee mit Konzerten unter anderem in Hannover, Essen, Köln,
München
• 2013: Gewinner des internationalen Turniers der Akkordeonisten „Cita li Lanciano“
in Italien.
Ab 1983 gab er Konzerte, die in der damaligen UDSSR landesweit im Radio
und Fernsehen übertragenen wurden. Victor Pribylov trat mit dem Orchester in vielen
Städten der USSR auf - Moskau, Kiew, Minsk, Baku, Jekaterinburg, Woronesch.
Von 1985 bis 1997 folgte in Tomsk und Novosibirsk eine Tätigkeit als Dozent
am Kultur-Kolleg. Dort lehrte er Studenten das Bajan- und Akkordeonspiel.
Als Dozent hat er vielen talentierten Studenten Unterricht auf dem Bajan gegeben.
So auch Alexander Goychman, dem Gewinner des internationalen
Akkordeonwettbewerbs in Murmansk.
Es folgten Einladungen zu Konzerten in die Niederlande und nach Deutschland.
Seit 2011 lebt und konzertiert Victor Pribylov im westdeutschen Raum.
Er gab Konzerte in Berlin, Hannover, Hamburg, Heidelberg, Darmstadt, Wiesbaden.
Sein Repertoire umfasst Werke von J.S. Bach, A. Vivaldi, L. Boccherini, W.A. Mozart,
N. Paganini, D. Schostakovitsch, A. Kchatschaturjan und anderen Komponisten.
Victor Pribylov spielt in seinen Konzerten auch anspruchsvolle folkloristische Werke.
www.victorpribylov.com/biographie.php

Details

Veranst. Ev. Matthäusgemeinde

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail matthaeusgemeinde.darmstadt@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott stellt unsere Füße auf weiten Raum
und ich glaube, er tut das auch durch die,
die mit uns leben.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top