Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Orgelandacht in Langenscheid

Kurs-Nr.: , 25.06.2022, Langenscheid

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 06. 2022 19:00 – 19:30 Uhr

Ort Ev. Kirche Langenscheid, Eugenstrasse, 65558 Langenscheid

Kosten

Links

Im vergangenen Jahr hat der Deutsche Musikrat die Orgel zum Instrument des Jahres 2021 ausgerufen.

Unsere drei Dekanatskantoren haben dies zum Anlass genommen, im Dekanat eine Reihe von „Orgel-Andachten“ anzubieten.

Dieses Angebot wollten die Dekanatskantoren auch über das Jahr 2021 hinaus anbieten und so freut sich Dekanatskantor Ingo Thrun am Samstag, den 25. Juni um 19.00 Uhr an der historischen Daniel- Raßmann-Orgel der ev. Kirche Langenscheid zu Gast sein zu dürfen.

Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Joh. Gottlob Schneider und Joh. Wilhelm Häßler.

Neben den Texten zum Johannistag wird die Gemeinde auch durch Liedgesang in das musikalische Geschehen einbezogen.

Die Orgel erklingt so in ihrer ganzen klanglichen Vielfalt, die ihr den Titel „Königin der Instrumente“ verliehen hat.

Details

Veranst. Evangelisch in der Esterau

Telefon 06439929756 oder 06439929293

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.langenscheid@ekhn.de oder melanie.schneider@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du wirst Gottes Kraft in der Schwachheit erfahren,
nicht vorher, nicht daran vorbei.
In der eigenen Schwachheit, in den Dingen,
um die ich einen großen Bogen mache,
meine Tabus, meine wunden Punkte.
Aber es tut nicht nur weh, es tut auch gut,
am wunden Punkt berührt und geheilt zu werden.
Und es führt kein Weg daran vorbei,
wenn es richtig gut werden soll.

to top