Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Passionskonzert - Musik und Texte zur Passionszeit

Kurs-Nr.: , 02.04.2023, Schlangenbad Bärstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 02. 04. 2023 17:00 – 18:00 Uhr

Ort Martinskirche Bärstadt, Schützenstrasse 4, 65388 Schlangenbad Bärstadt

Kosten Eintritt frei

Links http://www.petra-mohr-music.de

Musik Kirchenjahr Passion

Für Sonntag, 2. April um 17.00 Uhr ist in der Martinskirche zu Bärstadt ein Passionskonzert geplant. Ergänzend zum traditionellen Inhalt - dem Gedenken an Jesu Leidensweg - ist in diesem Fall das Gedenken an die Ukraine ein Schwerpunkt. Daher wird Petra Mohr an der Stumm-Orgel von 1771 nicht nur ein Orgelstück des Barockkomponisten Johann Pachelbel spielen, sondern auch von Matthias Nagel "Toccata for Ukraine" und von Burkhard Mohr als konzertante Erstaufführung "Piece of Ukrainian Hope". Damit wird dokumentiert, wie zeitgenössische Komponisten auf die Ereignisse eingehen und Solidarität zeigen.

Barbara Menges mit ihrer speziell auf die sehr besondere Stimmung der Orgel angefertigte Alt-Flöte wird mit Barock-Großmeister Händel vertreten sein. Beteiligt ist auch der Ev. Frauenchor Wiesbaden mit Teilen aus der "Kleinen Jazz-Messe" des höchst erfolgreichen Zeitgenossen Johannes Matthias Michel. Die Leitung des Chores hat Petra Mohr, die einmal im Monat in Bärstadt Orgel spielt und deren Anliegen es ist, das wertvolle Instrument auch der sonstigen interessierten Öffentlichkeit mit seiner Ästhetik und Spiritualität zugänglich zu machen. Pfarrer Eberhard Geisler trägt ergänzende Texte vor, die zum Gesamtbild einer geistlich-verantwortlichen Veranstaltung beitragen.

Eintritt frei - Spenden erbeten.

 

 

 

Details

Veranst. Ev. Kirchengemeinde Bärstadt

Telefon 06129 9135

Telefax Langtitel

E-Mail Kirchengemeinde.Baerstadt@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top