Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Buchtipps zum Segen

Bitte fahren Sie mit der Maus über einen Buchtitel oder klicken Sie darauf

© Butzon & Bercker

"Gesegnet sein, zum Segen werden. Impulse, Texte und Lieder für die Praxis" - von Arndt Büssing und Martin Patzek (Herausgeber)

Butzon & Bercker; Kevelaer 2007. ISBN-10: 3766606573

Während Segenstexte bei vielen Menschen Zuspruch finden, ist die konkrete Geste des Segnens aus unserem Alltag weitgehend verschwunden. Anregungen für eine Erneuerung dieses Rituals gibt dieses Buch. Die Autoren gehen zunächst der theologischen Einsicht nach, dass jeder Mensch von Gott gesegnet ist und daher den Segen an andere weitergeben kann. Daran anknüpfend klären sie, was aus kirchlicher Sicht beim Akt des Segnens zu beachten ist. Ein zweiter Teil bietet eine reiche Auswahl von Segenstexten und Segenslieder für verschiedene Anlässe.

© Deutscher Taschenbuch Verlag

"Du bist ein Segen" - von Anselm Grün

Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2008. ISBN-10: 3423344741

Anselm Grün entfaltet Aspekte des Segens, die die Bibel und die geistliche Tradition anbieten. Er beschreibt seine persönlichen Erfahrungen, erklärt verschiedene Formen des Segens und Segnens, die sich auf das tägliche Leben und auf Stationen im Jahreskreis beziehen. Einfühlsam vermittelt er, dass alle Menschen unter Gottes Schutz stehen.

© Vier Türme Verlag

"Jeder Tag ein Segen" - von Anselm Grün

Vier Türme Verlag, Münsterschwarzach 2013. ISBN-10: 3896808435

Gottes Segen wünschen wir uns gegenseitig zu besonderen Gelegenheiten. Gottes Segen wünschen wir uns aber auch selbst - jeden Tag. In guten und schweren Zeiten, im Gelingen und im Misserfolg, wenn wir Anlass zu Freude haben und wenn uns das Leben schwer wird. Anselm Grün spricht uns in diesem Buch für viele Gelegenheiten den Segen Gottes zu.

© Lutherisches Verlagshaus

"Behütet auf dem Weg - Sendung und Segen im Kirchenjahr" - von Jochen Arnold (Hrsg.)

(Aus der Reihe "gemeinsam gottesdienst gestalten", Band 23)
Jochen Arnold (Herausgeber), Ralph Kunz, Christine Tergau-Harms
Lutherisches Verlagshaus, Hannover 2014. ISBN-10: 378591119X

Nach einer theologischen und didaktischen Einführung zu Sendung und Segen werden zu jedem Sonn- und Feiertag Sendungs- und Segenstexte vorgestellt.

© Herder

"Das große Buch der Segensgebete" - von Herbert Jung

Herder, Freiburg 2013. ISBN-10: 3451310848

Gesegnet werden - das ist etwas Besonderes. Wer gesegnet ist, dem ist Gott nahe, er umgibt und begleitet ihn und hilft zu erfüllen, was im Segen zugesprochen worden ist. Segensgebete, Segensbitten und Segenswünsche für alle Höhen und Tiefen menschlichen Lebens.

© Tvd

"Das kleine Buch zum Segen" - von Hanns Dieter Hüsch, Michael Blum

Tvd, Düsseldorf 2010. ISBN-10: 392651230X

Ein Segensbuch zum Vorlesen oder selber lesen von Hanns Dieter Hüsch, der als literarischer Kabarettist, poetischer Politsatiriker und Liedermacher unterwegs war.

© SCM R. Brockhaus

"Gottes Segen für dich" - von Sarah Josefine Reuter (Herausgeberin), Christina Grube (Illustratorin)

SCM R. Brockhaus, Witten 2013. ISBN-10: 3417285828

Zur Geburt, zur Segnung oder zur Taufe: Das kleine Büchlein enthält eine Sammlung von Gebeten und Segensversen, die Kindern vermitteln sollen, dass sie geliebt und behütet sind.

© SCM Collection

"Gottes Segen zur Goldhochzeit" - von Harald Petersen

SCM Collection, Witten 2011. ISBN-10: 3789394823

Texte, Gedichte und Aussprüche, die das große Ereignis der Goldenen Hochzeit begleiten.

© Gütersloher Verlagshaus

"Irische Segenswünsche" - von Hermann Multhaupt (Herausgeber)

Gütersloher Verlagshaus, München 2004. ISBN-10: 3579069063

Irische Segenswünsche erfreuen sich bei uns seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Sie faszinieren durch ihre Schlichtheit und Ehrlichkeit und geben Einblick in die tiefe Frömmigkeit, den urwüchsigen Humor und die bemerkenswerte Hintergründigkeit des irischen Volkes. Viele Segenswünsche stammen aus der frühchristlichen Zeit in Irland, in der noch die keltische Tradition lebendig war.

© Schwabenverlag

"Segnen und gesegnet werden" - von Li Hangartner, Brigitte Vielhaus (Herausgeberinnen)

Schwabenverlag, Ostfildern 2006. ISBN-10: 3873092336

Jemanden zu segnen ist mehr als ein gutes Wort zu sagen oder etwas Gutes zu wünschen. Einen Segen zu empfangen ist mehr als ein gutes Wort zu hören. Die praxisorientierten Arbeitsmodelle, Segensgebete und theologischen Überlegungen in diesem Buch möchten ermutigen, den Segen wieder mehr in den Alltag zu holen und dort zu Segnenden zu werden, wo Kommen und Gehen im Alltag und in den Lebensgeschichten danach fragen.

© SCM Collection

"Unter dem Segen Gottes" -von Angelika Steeb

SCM Collection, Witten 2012. ISBN-10: 3789395498

"An Gottes Segen ist alles gelegen." Wie wahr sind diese Worte. Deshalb finden sich in diesem Buch bereichernde Gedanken rund um das Thema "Segen" sowie schöne Segenswünsche, kombiniert mit schönen Fotos.

© edition chrismonBild zum Buch: Mit Martin Luther ins Leben

"Glück und Segen: Mit Martin Luther ins Leben. Ein Taufalbum" Mit Bildern von Selda Marlin Soganci

Verlag: edition chrismon; 2014, ISBN-10: 3869212152

Als Martin Luther spät zum ersten Mal Vater wird, gehen auch dem streitbar-strengen Reformator Herz und Mund über. Die lebensprallen und farbenprächtigen Bilder der Künstlerin Selda Marlin Soganci illustrieren kurze autobiografische Texte, Gebete und Taufüberlegungen Martin Luthers. Dazu zahlreiche Seiten für persönliche Einträge und Fotos sowie ein Nachwort zur evangelischen Taufpraxis.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top