Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten aus den Regionen

Die nachfolgenden Artikel wurden automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels.

11.12.2018 kf

Festgottesdienst und Empfang eröffnen Kirchenjahr

Mit einer Gastpredigt zum Thema „Glaube und Naturwissenschaften“ hat die Darmstädter Physik-Professorin Dr. Barbara Drossel das neue Kirchenjahr im Evangelischen Dekanat Rodgau eröffnet.

06.12.2018 sru

Rotbuche an der Kirche gefällt

Das Bild rund um die Kirche Schaafheim hat sich erheblich verändert. Schuld ist der Sturm Fabienne, der am 23. September massive Schäden angerichtet hat. Am schmerzhaftesten war es, die stattliche, rund 175 Jahre alte Rotbuche an der Kirchentreppe zu fällen.

06.12.2018 mhart

Seelsorger für trauernde Eltern

Fast 20 Jahre war der evangelische Pfarrer Thomas Born Klinikseelsorger in Gießen. Mitte Dezember wird er in den Ruhestand verabschiedet. In den vergangenen Jahren war er vor allem in der Kinderklinik der Uni Gießen Seelsorger. Für Patienten, für Angehörige und viele Angestellte. Doch mit Eltern führte er die intensivsten Gespräche in seiner Berufslaufbahn als Pfarrer.

06.12.2018 cw

Trauer um Wolfgang Post

Mit großer Trauer nimmt das Evangelische Dekanat Rheingau Taunus Abschied von Wolfgang Post, der nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Wolfgang Post leitete den Dekanatssynodalvorstand sowie die Synode des Evangelischen Dekanats Bad Schwalbach als ehrenamtlicher Vorsitzender über viele Jahre.
Der Harley-Club „Mainhattan Chapter Germany“ hat der Schwalbacher Tafel Ende November eine Spende in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Von dem Geld sollen Winterschuhe für die Kinder der Tafelkunden gekauft werden.

05.12.2018 nh

Bikerclub spendet 1.500 Euro für die Schwalbacher Tafel

Der Harley-Club „Mainhattan Chapter Germany“ hat der Schwalbacher Tafel Ende November eine Spende in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Von dem Geld sollen Winterschuhe für die Kinder der Tafelkunden gekauft werden.
Flüchtlingsunterkunft in Alsbach-Sandwiese

05.12.2018 bbiew

Der Traum von der eigenen Wohnung

Das Netzwerk Flüchtlingshilfe in Einhausen zählt rund 30 Aktive. Die Zahl ist über die Jahre stabil geblieben. Groß geblieben sind auch die Herausforderungen, wie Mitglieder der Initiative im Gespräch mit dem Dekan des Evangelischen Dekanats Bergstraße Arno Kreh erläuterten.

04.12.2018 sru

„Lasst es blühen, lasst es summen“

Auf Initiative der „AG Nachhaltigkeit“ möchten das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald und das Katholische Dekanat Dieburg die Kirchengemeinden für die Idee gewinnen, das Gelände rund um Kirche und Gemeindehaus als Inseln für biologische Vielfalt zu gestalten.
Hans Leyendecker, Kirchentagspräsident, und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.

04.12.2018 kf

Größtes Christentreffen Europas im Pott

Eine Gruppenfahrt zum 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 bietet ab sofort das Evangelische Dekanat Dreieich an. Das größte Christentreffen Europas findet von 19. bis 23. Juni in Dortmund statt.
Himmlisch nah mit einem bunten Bühnenprogramm im MTZ am ersten Adventsamstag. Lena Laubvogel und ihre Band.

03.12.2018 nh

Buntes Bühnenprogramm der Kirchen im MTZ

Mit einem bunten Bühnenprogramm waren auch in diesem Jahr wieder die Kirchen zu Gast im Main-Taunus-Zentrum. Unter dem Titel „Himmlisch nah“ luden sie am ersten Adventssamstag die Besucher des Einkaufszentrums dazu ein, einen Moment inne zu halten und sich auf den Advent und das bevorstehende Weihnachtsfest zu besinnen.
Cornelia Zimmermann-Müller, seit 1994 Leiterin der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus, geht in den Ruhestand.

02.12.2018 nh

„Es geht immer um die Menschen, um Integration und Teilhabe“

Cornelia Zimmermann-Müller, seit 1994 Leiterin der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus und bereits seit 1984 im Dekanat Kronberg tätig, ist am 30. November in den Ruhestand verabschiedet worden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top