Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten aus den Regionen

Die nachfolgenden Artikel wurden automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels.

Nacht der Kirchen

22.06.2018 cw

6. Nacht lockt mit Turmbesteigungen, Feuerkünstler, Kabarett und Musik

Am 31. August findet zum 6. Mal die Nacht der Kirchen in und um das Idsteiner Land statt. Und diesmal zieht sich sogar ein Strang bis hin nach Heidenrod. Knapp 20 Kirchengemeinden bieten ein breites Angebot von Erlebnis-Kirche mit Turmbesteigungen und –führungen, von Lesungen über Lagerfeuerromantik, Feuerkünstler, Ausstellungen und jeder Menge Musik.

22.06.2018 bbiew

Jeden Einzelnen wahrnehmen

Der Arbeitskreis Asyl in Mörlenbach hat es geschafft, 70 Flüchtlingen privaten Wohnraum zu vermitteln. Das, so berichteten die Ehrenamtlichen im Gespräch mit Dekan Arno Kreh, sei das beste Ergebnis im gesamten Landkreis Bergstraße.

21.06.2018 kf

Am 6. August ziehen die Kinder ein

Voll im Zeitplan sind die Bauarbeiten an der Evangelischen Kindertagesstätte Unterm Regenbogen in Dietzenbach. Die im Erdgeschoss des Haus der Evangelischen Kirche am Theodor-Heuss-Ring entstehende Erweiterung der bereits seit 2013 bestehenden Krabbelstube soll ab Schuljahresbeginn ab dem 6. August 75 Mädchen und Jungen zwischen drei und sechs Jahren in drei Kita-Gruppen betreuen und begleiten.
Pfarrer Lothar Breidenstein wurde am 17. Juni 2018 durch Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp offiziell aus seinem Dienst in der Martin-Luther-Gemeinde Falkenstein verabschiedet.

19.06.2018 nh

Pfarrer Lothar Breidenstein aus seinem Dienst in Falkenstein verabschiedet

Am vergangenen Sonntag wurde Pfarrer Lothar Breidenstein im Rahmen eines Gottesdienstes durch Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp offiziell aus seinem Dienst in der Martin-Luther-Gemeinde Falkenstein verabschiedet.

19.06.2018 kf

Weißburgunder, Wildbienen und Wasserturm

Wohlschmeckender Weißburgunder wächst sogar in Mühlheim, genauer gesagt auf der Gemarkung Lämmerspiel. Nicht nur davon konnten sich die 28 Radlerinnen und Radler der diesjährigen Ökumenischen Radtour des Evangelischen Dekanats Rodgau überzeugen.
Freuen sich darüber, dass der Arbeitsbereich Evangelischer Kindertagesstätten im Dekanat Rodgau am Start ist: (v. l.) der stellvertretende Präses der Rodgauer Dekanatssynode, Dr. Rainer Hollmann, Stadtrat Winfried Sahm (Rodgau), Pfarrerin Susanne Winkler (Heusenstamm, Trägervorstand), Sachbearbeiterin Daniela Dreimann (Arbeitsbereich Ev. Kindertagesstätten), Kita-Leiterin Karola Bicherl (Hainburg, Trägervorstand), Dorothee Munz-Sundhaus (Arbeitsbereich Ev. Kindertagesstätten), Dekan Carsten Tag, Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang (Dietzenbach), Ralf Wüst (Evangelische Regionalverwaltung Starkenburg-Ost), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm), Barbara Kaufeld (Zentrum Bildung der EKHN) und Bürgermeister Alexander Böhn (Hainburg).

18.06.2018 kf

Arbeitsbereich Evangelischer Kindertagesstätten festlich eröffnet

Seit Anfang des Jahres ist sie schon in Kraft, jetzt ist auch offiziell der Startschuss gefallen: Mit sechs evangelischen Kindertagesstätten in der Region geht die gemeindeübergreifende Trägerschaft evangelischer Kindertagesstätten im Evangelischen Dekanat Rodgau an den Start. Dorothee Munz-Sundhaus als Geschäftsführerin und Sachbearbeiterin Daniela Dreimann kümmern sich zusammen mit dem Trägervorstand um Finanzen, Personal und Bauangelegenheiten der sechs evangelischen Kitas in Dietzenbach, Hainburg, Heusenstamm, Rodgau und Klein-Auheim.

15.06.2018 bbiew

Der Gemeinde könnte was blühen

Naturschutz findet bereits im eigenen Garten statt. Das ist das Credo der Naturgartenplanerin Susanne Piwecki. Sie zeigte bei einer Veranstaltung des Evangelischen Dekanats Bergstraße und der Evangelischen Kirchengemeinde Zwingenberg zur Internationalen Woche wie Gärten zum Blühen und Brummen gebracht werden können.
Sommerkirche Taunusstein

15.06.2018 cw

(Un-)heilige Familie in den Sommerferien

Unter dem Motto „(Un-)heilige Familie“ feiern die Evangelischen Kirchengemeinden in Taunusstein die diesjährige Sommerkirche. Während der Schulferien finden jeweils zentrale Gottesdienste in den unterschiedlichen Kirchen statt. Die Gottesdienste beschäftigen sich mit den sehr unterschiedlichen Facetten des Themas „Familie“ in der Bibel.
Dr. Lore Schultze-Rhonhof wurde als neue Vorstandsvorsitzende der Ökumenischen Diakoniestation Vortaunus gewählt. Sie löst somit Alexander Trog ab, der 13 Jahre dieses Ehrenamt ausführte.

14.06.2018 nh

Wechsel im Vorstand der Ökumenischen Diakoniestation Vortaunus

Am 30. Mai wurde Dr. Lore Schultze-Rhonhof als neue Vorstandsvorsitzende der Ökumenischen Diakoniestation Vortaunus gewählt. Sie löst somit Alexander Trog ab, der 13 Jahre dieses Ehrenamt ausführte.

14.06.2018 bbiew

Armut in der Stadt

Wo treffen sich Wohnsitzlose in Bensheim? Welchen Aktivitäten gehen sie nach? Wo schlafen sie? Bei einem Stadtspaziergang der etwas anderen Art konnten die Teilnehmer/innen einiges über das Leben und Überleben auf der Straße erfahren.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Indars Grasbergs

Zurück zur Webseite >

to top