Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten aus den Regionen

Die nachfolgenden Artikel wurden automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels.

Wunschbaumaktion Schwalbacher Tafel 2016

11.11.2019 nh

Wunschbaum-Aktion der Schwalbacher Tafel

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die „Wunschbaum“-Aktion der Schwalbacher Tafel. Ab Ende November 2019 hängen die Wunschzettel von etwa 300 Kindern der Tafel an den Wunschbäumen in verschiedenen Geschäften in Bad Soden, Sulzbach, Schwalbach und Kronberg.
Zehn frischgebackene Tagesmütter aus dem Dekanat Kronberg bekamen am 4. November offiziell das Bundeszertifikat für Tagespflegepersonen im Haus der Kirche in Bad Soden übereicht.

11.11.2019 nh

Bundeszertifikatsübergabe an Tagespflegepersonen

Zehn frischgebackene Tagesmütter aus dem Dekanat Kronberg bekamen am 4. November offiziell das Bundeszertifikat für Tagespflegepersonen im Haus der Kirche in Bad Soden übereicht. Sie sind Absolventinnen der Grundqualifizierung zur Tagespflegeperson, die von der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus im Auftrag des Main-Taunus-Kreises durchgeführt wird.

11.11.2019 mhart

Der Pfarrer, der nicht aufgeben wollte und anders auf das Leben blickt

Merten Teichmann (54) wird zum 1. Februar 2020 neuer Pfarrer der Kirchengemeinden Garbenteich und Hausen. Der Seelsorger kämpfte in den zurückliegenden Jahren gegen die Folgen eines schweren Schlaganfalls vor fast acht Jahren. Die Ärzte machten ihm und seiner Familie wenig Hoffnung. Jetzt hat er seinen Beruf zurückerobert.

11.11.2019 b_leone

Kompetent Kinder- und Jugendgruppen leiten lernen

Die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen macht Spaß - die Dekanatsstelle für Jugendarbeit im Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim bietet daher auch in diesem Jahr wieder einen JULEICA-Grundkurs an. Start ist am 22. November, Anmeldungen sind noch möglich.

11.11.2019 mhart

Klettergottesdienst in Gießen

Zu einem herausfordernden Gottesdienst trafen sich rund 40 Jugendliche und Studierende am Freitag, 8. November im Kletter- und Boulderzentrum in Gießen. Gesichert von erfahrenen Kletterern des Deutschen Alpenvereins (DAV) ging es bis zu 16 Metern in die Höhe. Eingerahmt war das Klettern in Andachten, Gebete, Lieder, Gedanken über Ängste und Herausforderungen in Schule und Studium und biblische Mutmach-Geschichten.
Herbstsynode 2018

08.11.2019 cw

„Kirche als Heimatakteur“

Am Samstag, den 16. November 2019, (9 Uhr), tritt die Synode des Evangelischen Dekanats Rheingau-Taunus in Hünstetten-Oberlibbach zusammen. Schwerpunkt der Tagung ist das Thema „Sorgende Gemeinde und Kirche als Heimatakteur“. Der Sozialwissenschaftler und Publizist Henning von Vieregge wird dazu sprechen.

07.11.2019 cw

Tag der Neuorientierung

Am Mittwoch, den 20. November feiern die Evangelischen Christen in der Region den Buß- und Bettag. Überall in der Region finden deshalb Gottesdienste statt. Der Buß- und Bettag ist für Evangelische Christen ein Tag der Besinnung und Neuorientierung im Leben.

07.11.2019 sru

Bach zum Volkstrauertag

Die Dekanatskantorei Vorderer Odenwald unter der Leitung von Kirchenmusiker Ulrich Kuhn, vier Gesangssolisten und Orchester treten am Samstag, 16. November, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche in Groß-Zimmern und am Sonntag, 17. November, 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Groß-Umstadt auf.

07.11.2019 sru

Ehrenurkunde für Karin Keßler-Fischer

Sie ist aus der Gemeinde nicht wegzudenken: Die Raibacherin Karin Keßler-Fischer engagiert sich in zahlreichen kirchlichen Ehrenämter. Dafür wurde die 64-Jährige nun mit der EKHN-Ehrenurkunde ausgezeichnet.

07.11.2019 kf

Festgottesdienst 2019 mit Pröpstin Karin Held

Traditionell begrüßt das Evangelische Dekanat Rodgau am Freitag nach dem Ersten Advent das neue Kirchenjahr mit einem Festgottesdienst und anschließendem Empfang. In diesem Jahr beginnt der Gottesdienst am Freitag, 6. Dezember, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Rodgau/Dudenhofen, Kirchstraße 2-4.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top