Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten aus den Regionen

Die nachfolgenden Artikel wurden automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels.

Blick in die Ferne

29.07.2022 cw

Entdeckertour in die Fränkische Schweiz

Wo sind die tiefsten Höhlen, die höchsten Felsen und der beste Picknickplatz? Genau diese Fragen stellten sich eine kleine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener aus dem Evangelischen Dekanat Rheingau-Taunus. Vier Tage lang machten sie sich - gemeinsam mit Dekanatsjugendreferentin Inge Seemann - auf den Weg, um zu suchen und zu finden.

28.07.2022 stk

Frauke Grundmann-Kleiner neue Lektorin im Dekanat

Der Starkenburger Propst Stephan Arras hat 13 Frauen und Männer für den Lektorendienst beauftragt. Sie können ab sofort Gottesdienste leiten, verfassen die Predigt aber nicht selbst, sondern arbeiten mit sogenannten Lesepredigten. Unter ihnen ist auch Frauke Grundmann-Kleiner aus Dreieich, die nach ihrer langjährigen Tätigkeit als Präses im ehemaligen Dekanat Dreieich diese Ausbildung absolvierte.

28.07.2022 mhart

Waldwoche vor der Peterskirche in Großen-Linden

Vor der Peterskirche in Großen-Linden wurde in der ersten Sommerferienwoche gehämmert und gesägt. Ausgerüstet mit Werkzeug versuchten sich rund 40 Jungen und Mädchen zwischen sieben und elf Jahren aus den Kirchengemeinden Watzenborn-Steinberg, Hausen, Linden und Heuchelheim auf Einladung des Gemeindepädagogen Ulrich Berck beim Hüttenbau als Zimmerleute.

27.07.2022 kf

Dank für 170 Jahre Bildungs- und Betreuungsarbeit am Kita-Kind

Ein Dankeschön für besondere Arbeitgeberverbundenheit bereitete der Arbeitsbereich Kindertagesstätten des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau acht Erzieherinnen, die in diesem Jahr ein rundes Dienstjubiläum zwischen 10 und 40 Jahren feiern können.
Symphonisches Konzert mit Chor 2017 in Bad Soden.

26.07.2022 nh

Sängerinnen und Sänger für Chor- und Orchesterprojekt gesucht

Für ein Chor- und Orchesterprojekt des Evangelischen Dekanats Kronberg sucht Dekanatskantor Bernhard Zosel Sängerinnen und Sänger, die im Chor mitsingen möchten.

26.07.2022 stk

Escape Rooms als Türöffner

Vier Jahre lang war Carolin Jendricke im Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau zuständig für die Zielgruppe von den 68ern bis zu den Babyboomern. Nun, da sich die Laufzeit ihrer Projektstelle für Innovative Erwachsenenarbeit 55+ dem Ende zu neigt, verlässt die Pädagogin den Kirchenkreis in Richtung Flughafen, wo sie beim Kirchlichen Sozialdienst für Passagiere tätig sein wird. Dekan Steffen Held entließ sie in einem Gottesdienst in der evangelischen Martin-Luther-Kirche Langen offiziell aus ihrem Dienst.
Mann im blauen Hemd vor Fahrrädern

25.07.2022 ast

Dankbarer Blick zurück auf 36 Jahre Pfarrdienst

Seit 1986 war er Pfarrer in Burkhardsfelden und Lindenstruth, später auch stellvertretender Dekan des evangelischen Dekanats Kirchberg. Jetzt geht Dieter Sandori in den Ruhestand. Mit einem letzten Gottesdienst verabschiedete er sich in Lindenstruth. In der Kirche Burkhardsfelden wurde er durch Propst Matthias Schmidt entpflichtet.

22.07.2022 h_wiegers

"Eine KiTa voller Leben, voller Wachsen und Geschichten"

Familiengottesdienst, Liedermacher, Geschichten-Wettbewerb, Kaffee und Kuchen und Spiele, Spiele, Spiele ... Mit einem bunten Programm feierte die Evangelische KiTa "Morgensonne" in Gensingen, dass er vor 50 Jahren von der engen "Kinderschule" in der Kirchgasse in den hellen und freundlichen Neubau in der Schulstraße zog.

22.07.2022 h_wiegers

Antworten auf Fragen zum Gottesdienst

Was geschieht im Gottesdienst? Wie wollen wir Gottesdienste feiern? Was fehlt? Was kann möglicherweise verändert oder herausgenommen werden? Welche Rolle spielen Gesang, Gebet, Schriftlesung und Predigt am Sonntagmorgen? Rund um diese Fragen dreht sich eine Predigtreihe im August von Professor Dr. Markus Wriedt, Pfarrer im Ehrenamt, in der Evangelischen Kirche Nieder-Olm

22.07.2022 h_wiegers

2023: Der Zauber von Taizé

Für das Jahr 2023 bieten Pfarrer Simon Ahäuser und Gemeindepädagogin Margarete Ruppert vom 20.8. bis zum 27.8.2023 für Jugendliche ab 15 Jahren wieder eine Fahrt nach Frankreich zur "Communauté de Taizé" an.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top