Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Chronik zum Jubiläum erschienen

500 Seiten für 700 Jahre

(c) Dekanat / Kirchengemeinde700 Jahre Kirche Panrod700 Jahre Kirche Panrod

Die Evangelische Kirchengemeinde bzw. Pfarrei Panrod wird im kommenden Jahr 700 Jahre alt. Zur Feier des Jubiläums "700 Jahre Kirche Panrod" gibt die Kirchengemeinde Panrod eine Orts- und Kirchenchronik heraus. Am 01.November wird die Chronik erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Auf rekordverdächtigen 500 Seiten wird die Geschichte des Ortes und der Kirche seit den frühesten Aufzeichnungen wiedergegeben.

Gut viereinhalb Jahre hat der Autor Ernst-Herbert Haberstock für die Erstellung der Chronik gebraucht. Die Pfarrei Panrod besteht seit dem Jahr 1321, der Ort Panrod wurde im Jahr 888 erstmals urkundlich erwähnt. Haberstock hat in seinem umfänglichen Werk die Geschichte des kleinen Ortes im Rheingau-Taunus-Kreis sowie der Kirche und der Schule chronologisch dargestellt.

Besondere Kapitel widmen sich den Pfarrern und Pfarrerinnen, der Schule, dem Gewerbe und Handwerk, dem Straßenbau sowie dem Wald und den Einwohnern und geben interessante Einblicke in das Leben der letzten sieben Jahrhunderte. So kann man lesen, dass die Posten des Küsters noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts versteigert wurde - an den mit dem niedrigsten Lohnangebot.

Es gab Zeiten, da war der "Milchbock" die Kommunikationszentrale des Ortes. Die Lebensumstände in Panrod waren Jahrhundertelang ziemlich ärmlich. Auch die Pfarrer spürten das am eigenen Leib. So bittet der 71-jährige Pfarrer Vigera 1705 seinen Fürsten, er möge ihm einen Theologiestudenten schicken, als Nachfolger im Amt und als Mann für seine jüngste Tochter. So finden sich in der Chronik auch Geschichten über Lehrer und ganze Stammbäume.

Am 1. November beginnt um 14 Uhr in der Palmbachhalle die Vorstellung und der Verkauf der Chronik. Der Autor Ernst-Herbert Haberstock wird Auszüge aus der Chronik lesen und die Chronik wird für 20 Euro erhältlich sein.

 

 

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Alles, was dir vor die Hände kommt,
es zu tun mit deiner Kraft, das tu.

(Prediger 9,10)

Prediger 9,10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top