Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Besonderes Theaterprojekt

Aufführung der „Schrägen Vögel“

Die Theatergruppe, die „Schrägen Vögel“, führt ihr neuestes Stück „Tagebuch eines Unglücklichen“ am 8. Juni um 19 Uhr in der Limesgemeinde Schwalbach, Ostring 15, auf.

Schräge VögelDie Theatergruppe die „Schrägen Vögel“ führt ihr neuestes Stück „Tagebuch eines Unglücklichen“ am 8. Juni in der Limesgemeinde in Schwalbach auf.

Die „Schrägen Vögel“ sind eine Theatergruppe des Diakonischen Werkes Main- Taunus, gesponsort von der Aktion Mensch und der Geschäftsstelle Diakonie Hessen. Das Ensemble besteht aus Menschen mit einer psychischen Erkrankung sowie Bürgerinnen und Bürgern aus Schwalbach und Bad Soden.

Die Gruppe wird geleitet von den Theaterpädagogen Timo Becker und Lea Kehrbaum, unterstützt von Ergotherapeutin Andrea Müller vom Diakonischen Werk. Alle Texte wurden von den Mitwirkenden selbst geschrieben -  und zwar unter Einbeziehung von biografischen Elementen.

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Indars Grasbergs

Zurück zur Webseite >

to top