Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Wie wird Europa nachhaltiger:

Bestsellerautor Niko Paech bei Diskussion in Bad Nauheim

Dekanat Wetterau

Am Freitag, 10. Mai, findet um 19 Uhr in der Bad Nauheimer Wilhelmskirche eine Veranstaltung zur Europawahl zum Thema Nachhaltigkeit statt. Für besondere Akzente sorgt ein Impulsreferat des Konsumkritikers und Postwachstumsökonomen Nico Paech.

Paech ist Professor an der Uni in Siegen und hat in mehreren Büchern wichtige Impulse aus seiner wissenschaftlichen Arbeit in die Nachhaltigkeitsdiskussion eingebracht – zuletzt in einem Buch unter dem Titel "Grundlagen einer Ökonomie der Genügsamkeit". Genügsamkeit ist für Paech das Gegenmodell zu höher, schneller, weiter. Der Ökonom plädiert für ein deutlich reduziertes Konsum- und Mobilitätsverhalten inklusive geringerer Arbeitszeiten.

Veranstalter sind das Netzwerk Wetterau im Wandel, zu dem auch das Evangelische Dekanat Wetterau gehört und die Europa Union Wetterau. Nach einem Impulsreferat durch Prof. Nico Paech schließt sich ein von Dr. Helmut Francke moderiertes Gespräch mit den EU-Abgeordneten Thomas Mann (CDU), Kaweh Mansoori (SPD) und Jan Ovelgönne (Grüne) an.

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.

Psalm 98, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_jjaakk

Zurück zur Webseite >

to top