Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Frühbucherrabatt bis 17. Juli

Coaching-Seminar für Frauen in Übergangsphasen

© Jill Wellington/ PexelsFrauenseminar

In diesem Herbst bietet die Evangelische Familienbildung Main-Taunus vom 16. bis 18. September in Frankfurt ein Seminar für Frauen an, die sich verändern wollen.

Egal, ob der Aufbruch in eine neue berufliche Situation geplant ist oder privat eine herausfordernde Zeit ansteht – Übergänge sind immer bedeutsame und komplexe Phasen. Hierbei will das Seminar begleiten. An einem gemeinsamen Wochenende reflektieren die Teilnehmenden ihre Lebenserfahrungen, entwickeln Visionen von der Zukunft, definieren ein persönliches Ziel und aktivieren ihre Ressourcen für die Zielerreichung. Das Seminar wird von Julia Arnold und Marie-Luise Fahr interaktiv und auf Basis der Themenzentrierten Interaktion (TZI), der systemischen Arbeit und der kollegialen Beratung durchgeführt. Aktuelle Erkenntnisse aus der Motivationspsychologie und den Neurowissenschaften fließen mit ein. Körperorientierte Ansätze fördern zudem das ganzheitliche Erleben. Neben der inhaltlichen Arbeit gibt es die Möglichkeit, mit Yoga, Meditationen und gemeinsamen Aktivitäten in einer schönen Umgebung entspannen und Kraft tanken.

Das Seminar findet vom 16. bis 18. September 2022 im Frankfurter Diakonissenhaus, Cronstettenstr. 57 - 61, statt. Die Seminargebühr inklusive zwei Übernachtungen im Einzelzimmer und Vollverpflegung beträgt 500 Euro. Anmeldeschluss ist der 3. August, bei Buchung bis zum 17. Juli wird ein Frühbucherrabatt von 50 Euro gewährt. Eine finanzielle Unterstützung durch den Förderverein „Leben gestalten“ ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.evangelische-familienbildung.de

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge,
sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages /nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top