Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp predigt an Pfingsten auf dem Glaskopf

Maik ReußDekan Dr. Martin Fedler-RauppDekan Dr. Martin Fedler-Raupp

An Pfingstsonntag, 5. Juni, predigt Dekan Dr. Martin-Fedler-Raupp um 11.30 Uhr auf dem Glaskopf.

Musikalisch begleitet wird er dabei vom Posaunenchor Hofheim-Lorsbach-Eppstein unter der Leitung von Ulrike Klein und Matthias Schädlich. Die Eingangsliturgie wird von seiner Tochter, Vikarin Mirjam Raupp, gestaltet. Wer an Pfingsten einen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern möchte, sollte sich daher auf den Weg in den Taunus machen.

Von Königstein zum Feldberg biegt man nach rechts auf die L3025 ab und findet links das Hinweisschild zum Waldparkplatz Glaskopf. Auf der kleinen Lichtung daneben finden die Freiluftgottesdienste der Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Kronberg statt.

Am 17. Juli um 11.30 Uhr predigt Dekan Dr. Martin-Fedler-Raupp erneut auf dem Glaskopf. Seine Predigttermine finden Sie hier:

Predigttermine Dekan 2022

Die Termine aller Gottesdienste auf dem Glaskopf finden Sie hier:

Glaskopf-Gottesdienste 2022

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Du wirst Gottes Kraft in der Schwachheit erfahren,
nicht vorher, nicht daran vorbei.
In der eigenen Schwachheit, in den Dingen,
um die ich einen großen Bogen mache,
meine Tabus, meine wunden Punkte.
Aber es tut nicht nur weh, es tut auch gut,
am wunden Punkt berührt und geheilt zu werden.
Und es führt kein Weg daran vorbei,
wenn es richtig gut werden soll.

to top