Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Alternativen in Zeiten der Corona-Pandemie

Digitale Gottesdienstformate wichtiger denn je

Nora HechlerOnline gestreamte GottesdienstePfarrer Rasmus Bertram beim suban-Gottesdienst

Um das gemeindliche Leben gerade auch in den Zeiten des Gottesdienstverbotes weiter aufrecht erhalten zu können, werden digitale Formate immer wichtiger.

Mehrere Kirchengemeinden im Dekanat Kronberg haben darauf bereits sehr schnell reagiert und solche neue Formate ausprobiert, um weiterhin Andachten und Gottesdienste mit ihren Gemeindegliedern feiern zu können. Dazu nutzen sie nicht nur Social-Media-Kanäle wie YouTube oder Facebook, sondern auch das interaktive „sublan TV“-System.

Bisher war dafür ein professionelles Kamera-Equipment nötig – inzwischen reicht zum Filmen und Streamen ein PC oder Smartphone und man benötigt keine Vorkenntnisse. Pfarrer Rasmus Bertram vom sublan-Team hat ebenfalls auf die neuen Anforderungen reagiert und dies kurzfristig möglich gemacht.

Der entscheidende Vorteil des sublan-Systems ist die Interaktivität: Zuschauer müssen lediglich die entsprechende Veranstaltung auf www.sublan.tv/gottesdienste  auswählen und können dann während des Live-Streams in einem Textfeld ihre Kommentare oder auch Gebetswünsche oder Sorgen eingeben. Diese werden dann mit aufgegriffen und in den Gottesdienst integriert. Auf diese Weise entsteht ein Miteinander unter den Zuschauern. Noch dazu kann der Gottesdienst über die Gemeindegrenzen hinaus überall auf der Welt die Menschen erreichen.

Über das sublan-System wurde vergangenen Sonntag erstmals auch ein Wohnzimmer-Wunschkonzert der Dekanatskantorin Katharina Bereiter übertragen, bei dem die Zuschauer interaktiv die gespielten Titel mit aussuchen konnten. Nach diesem erfolgreichen Testlauf wird dieses Veranstaltungsformat während der Zeit des Veranstaltungsverbots jeden Sonntag um 16 Uhr weiter geführt – ebenso erreichbar unter www.sublan.tv/gottesdienste. Dort sind auch bereits vergangene Veranstaltungen abrufbar.

Kirchengemeinden, die einen sublan-Gottesdienst oder ein Konzert online streamen möchten, können sich gerne an Pfarrer Rasmus Bertram wenden unter Tel.: 0176 – 600 699 52, E-Mail: rasmus.bertram@sublan.tv.

Die im Internet verfügbaren Andachten und Gottesdienste aus dem Dekanat Kronberg finden Sie hier:

Online gestreamte Gottesdienste und Konzerte im Dekanat Kronberg

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top