Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Neue Wege – neue Hoffnung: Beten auf zwei Rädern am 27. Juni

Eindrücke vom Fahrradgottesdienst der ACK im vergangenen Jahr.

Für Sonntag den 27. Juni 2021 lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Wetterau wieder zu einem Fahrradgottesdienst ein. Er steht unter dem Motto „Neue Wege – neue Hoffnung“.

Start ist um 14 Uhr an der Dankeskirche in Bad Nauheim (Kurstraße 3). Von dort geht es über Nieder- und Ober-Mörlen weiter bis nach Ostheim und zurück. Die Strecke ist ca. 25 Kilometer lang und hat nur wenig Steigung. Die Rückkehr erwarten wir gegen 17 Uhr. Während der Tour gibt es nicht nur Vieles zu entdecken und Gelegenheit zum Gespräch. Für unterwegs hat der ACK-Vorstand auch inhaltliche Impulse und eine Picknick-Pause auf dem Birkenhof in Butzbach/Fauerbach eingeplant. Nach der langen Zeit des Rückzugs und des Abwartens können wir nun wieder aufbrechen, uns in Gemeinschaft auf neue Wege begeben und Hoffnung schöpfen. Für die bessere Planung wird um Anmeldung bis zum 25. Juni per E-Mail an peter.noss@ekhn.de gebeten.

Dieser Artikel wurde automatisch von einer Website der regionalen Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernommen. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der Autor/die Autorin dieses Artikels.

Unser Glaube kann davon ausgehen,
dass Gott mit seiner ganzen Kraft
bei den Schwachen auf uns wartet.

to top