Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Freizeit und Sport

Allianz-Arena in München erstrahlt zum CSD in Regenbogenfarben

22.06.2021 vr

„Vielleicht ist das Stadion Mittwoch ja doch bunt“

Der Sportbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland, Volker Jung, versteht das Verbot der UEFA nicht, dass das Münchener Stadion beim EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn nicht in Regenbogenfarben erstrahlen kann. Und er hat eine leise Hoffnung.
Kirchenpräsident Volker Jung im Frankfurter Waldstadion bei Filmaufnahmen

14.06.2021 vr

Fußball-EM: Lust an Gemeinschaft und Angst vor dem Superspreader

Volker Jung ist nicht nur hessen-nassauischer Kirchenpräsident, sondern auch Sportbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland. Interview mit dem fußballbegeisterten Theologen zu vollen Stadien, leeren Vereinskassen und dem Nachwuchs auf dem Rasen.
EM 2021

14.06.2021 red

Fußball-Europameisterschaft: Spannung, Hoffnung, Leidenschaft

Am 11. Juni 2021 startet die Fußball-Europameisterschaft. Auch viele Protestantinnen und Protestanten erwarten fieberhaft die Spiele. Dem deutschen Kader blieb in nicht viel Vorbereitungszeit. Immer wieder zeigt sich: Fußball und das „echte“ Leben haben eine Menge gemeinsam.
Das Team des Stadiongottsdienstes 2018

09.06.2021 vr

Evangelischer Sportbeauftragter zur Euro 2021: Hoffnung auf neue Freude am Fußball und Sport

Volker Jung ist hessen-nassauischer Kirchenpräsident und Sportbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland. Er erhofft sich von der am 11. Juni beginnenden EURO 2021 auch Impulse für den Breitensport. Vor allem für die Kinder und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie.

09.06.2021 jdiel

Benefizprojekt "Kirche für Künstler" startet vielseitiges Kulturprogramm

Wegen der Corona-Pandemie liegt die kulturelle Welt brach. Keine Musikveranstaltungen, kein Theater, kein Kino. Die evangelische Kirche in Mainz-Weisenau steuert mit dem Benefizprojekt "Kirche für Künstler" dagegen.
Zu sehen ist eine Betonwand mit blauer Farbe. Dort ist ein Graffiti zu sehen, auf dem steht: Bei Gott brennt Licht.

24.05.2021 red

Ökumenische Graffiti-Kunst in der Sternenstadt

Menschen lieben Sternenhimmel. Wie Sterne zum Zeichen der Hoffnung werden können, ist Thema der ökumenischen Kunstaktion #beigottbrenntlicht, die vom 22. Mai bis 5. Juni künstlerische Akzente der christlichen Kirchen - auch mit Hessen-Nassau - in Fuldas Stadtbild setzen wird.
Ökumenischer Kirchentag 2021

17.05.2021 red

Highlights: Das war der Ökumenische Kirchentag

Der 3. Ökumenische Kirchentag war anders als alle Kirchentage zuvor. Er war ist ein digitales und regionales Ereignis, das seinesgleichen sucht. Hier nochmals alle Nachrichten im Überblick.
Installation "Ein Tisch" zum Ökumenischen Kirchentag 2021 wird in Regenbogenfarben angestrichen.

17.05.2021 red

Homosexualität und Transidentität: Hessen-Nassau bleibt am Thema dran

Am 17. Mai ist der traditionelle Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie (IDAHOBIT). Die hessen-nassauische Kirche setzte sich bereits seit Jahren für die Rechte homosexueller und transidenter Menschen ein.
Schlussgottesdienst zum Ökumenischen Kirchentag von der Weseler Werft mit (v.l.) Kirchenpräsident Volker Jung, Erzpriester Radu Constantin Miron, Bischof Georg Bätzing.

16.05.2021 epd

Ökumenischer Kirchentag geht mit Appell für Gerechtigkeit zu Ende

Mit einem Gottesdienst am Mainufer ist am Sonntag der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt zu Ende gegangen. Predigerinnen forderten mehr Gerechtigkeit in den Kirchen. Bundespräsident Steinmeier appellierte an die Gesellschaft, sich nach dem Streit um Corona zu versöhnen.
Ökumenischer Kirchentag: Flaggen auf dem Frankfurter Römerberg

15.05.2021 vr

Kirchentag: Unsere Highlights aus Hessen-Nassau

Vom Segensroboter über das Entschwörungsseminar bis zur digitalen Schnitzeljagd im Odenwald: Mehr als 100 Angebote gibt es rund um den Ökumenischen Kirchentag aus der Region. Hier eine kleine Auswahl der Highlights aus Hessen-Nassau.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
wir erfassen kaum, was auf Erden ist,
und begreifen nur schwer,
was wir in Händen haben.
Was aber im Himmel ist, wer hat es erforscht?
Und wer hat deinen Ratschluss erkannt?
Es sei denn, du hast Weisheit gegeben und
deinen heiligen Geist aus der Höhe gesandt.
Amen

(Weisheit 9,16 ff)

to top