Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Freizeit und Sport

Elektrofahrzeuge der Deutschen Post

20.03.2019 epd

Fährst Du noch oder lebst Du schon?

Die Elektromobilität steht als Mittel des Klimaschutzes im Blickpunkt. Befürworter und Gegner der Elektroautos diskutieren kontrovers. Das Frankfurter Museum für Kommunikation bildet die Debatte auf informative Weise mit Spaßcharakter ab.

19.03.2019 red

Mit Video: Foodsharing – Essen teilen, statt Essen wegwerfen

Bevor Restaurants und Bäckereien schließen, offenbart sich oft: Eine Menge Speisen und Lebensmittel sind übriggeblieben. Zu schade, um sie wegzuwerfen. Das findet auch der Aktivist Maxi Platzner und erklärt den Sinn des Foodsharings: „Mit anderen Essen zu teilen und dadurch den Abfall zu minimieren.“
Martin Niemöller

15.03.2019 red

Welch ein Leben - Martin Niemöller!

Als junger Mann war er beim Militär als U-Boot-Kommandant, später rief er als unbeugsamer Pazifist so manchen Kritiker auf den Plan. Die Lebensgeschichte des Pfarrers Martin Niemöller hat ihn ins Konzentrationslager Sachsenhausen geführt, nach dem Krieg wurde er der erste Kirchenpräsident der EKHN. Eine Lebensgeschichte, die auch Impulse für aktuelle gesellschaftliche Diskussionen bietet. Davon erzählt nun das Musical „Welch ein Leben“.

13.03.2019 sto

Video: Mo Asumang will mit Rassisten reden

Als Afrodeutsche unter Neonazis? Mo Asumang hat das Experiment gewagt und dabei Erstaunliches festgestellt. Sie sieht den Kampf gegen Rassismus als gesellschaftliche Aufgabe.
Das Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentages 2019 in Dortmund

11.03.2019 red

Segensroboter und Mitmach-Gottesdienst beim Kirchentag in Dortmund

Noch etwa drei Monate sind es bis zum Start des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund. Die Verantwortlichen haben das offizielle Programm vorgestellt. Über 2.000 Veranstaltungen sind vom 19. bis zum 23. Juni geplant. Auch aus der EKHN kommen einige Highlights – unter anderem der Segensroboter BlessU-2 sowie ein großer interaktiver Sublan-Gottesdienst.

06.03.2019 epd

Psychologe sieht Wahrheitsgebot in der Gesellschaft gefährdet

7 Wochen mal ehrlich, 7 Wochen ohne Lügen - so lautet das Motto der evangelischen Fastenaktion. Doch was passiert, wenn es die Menschen mit der Wahrheit nicht mehr so genau nehmen?

04.03.2019 epd

Dass sich die Balken biegen - Fastenaktion unter dem Motto „Mal ehrlich“

Lügen haben kurze Beine, weiß der Volksmund. Trotzdem gehören sie zum Alltag, auch in der Politik. Die evangelische Kirche ruft ihre Mitglieder in der Fastenzeit zu „Sieben Wochen ohne Lügen“ auf.
Vater-Kind-Wochenende

25.02.2019 rh

Zeit für Väter und ihre Kinder

Anfangs war Matthias Sandfort skeptisch, als ein Bekannter ihm empfahl, bei einem Vater-Kind-Wochenende mitzumachen. Heute sind seine Vorbehalte verschwunden. Nachdem er sechs Mal an einem solchen Wochenende teilgenommen hat, sagt er: „Es ist eine tolle Erfahrung, die man am besten versteht, wenn man mal dabei war.“ Warum kam es zu dem Sinneswandel?

22.02.2019 red

Praktisch: Zu Hause und in der Schule die Basis für Demokratie schaffen

Ich kann ja sowieso nichts ändern!? „Ja doch, nur Mut!“ So die Botschaft des Schülerseminars und Symposiums mit dem Titel „Demokratie! Die Macht des Einzelnen und die Zukunft der Gemeinschaft“. Dabei wurde deutlich, dass sich schon mit kleinen, praktischen Gesten im Alltag – wie wir miteinander sprechen, wie wir mit unserem Sitznachbarn umgehen, die Grundlagen einer funktionierenden Demokratie schaffen können.

05.02.2019 epd

Kirchen mit „Feuer und Flamme“ beim Hessentag in Bad Hersfeld

Mit feurigen Impulsen wollen die evangelischen Kirchen beim Hessentag in Bad Hersfeld zu sich locken. Das Motto ist bewusst gewählt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.

Psalm 98, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_jjaakk

Zurück zur Webseite >

to top