Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Hilfsorganisation

Blindenmission unterstützt 32 Millionen behinderte Menschen

huePhotography/istockphoto.comBlindenmission unterstützt 32 Millionen behinderte Menschen

Die Christoffel-Blindenmisson zählt zu den ältesten Entwicklungsorganisationen Deutschlands. Das Werk mit Sitz in Bensheim war im vergangenen Jahr in 65 Ländern aktiv.

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) hat im vergangenen Jahr mehr als 32 Millionen behinderte Menschen in Entwicklungsländern unterstützt. „Das waren acht Millionen Menschen mehr als 2013“, sagte CBM-Geschäftsführer Rainer Brockhaus in Berlin bei der Vorstellung des Jahresberichts. Gelungen sei dies unter anderem dadurch, dass die Entwicklungshilfeorganisation mit ihren Partnern die augenmedizinische Hilfe um 40 Prozent gesteigert habe. So habe es etwa mehr Augenuntersuchungen an Schulen gegeben. Außerdem seien häufiger Medikamente gegen Flussblindheit verteilt worden.

Insgesamt habe die CBM rund 30,4 Millionen Blinden und Sehbehinderten, 900.000 Körperbehinderten und 870.000 Hörbehinderten geholfen, sagte Brockhaus. Darüber hinaus habe sie in den Neubau von Kliniken und in die Ausbildung von medizinischem Fachpersonal investiert. Die Erträge der CBM stiegen 2014 nach den Angaben des CBM-Geschäftsführers um 4,8 Millionen Euro auf 67,4 Millionen Euro.

Im Fokus der politischen Arbeit der CBM standen 2014 die neuen globalen Entwicklungsziele, auch „Post-2015-Agenda“ genannt. „Die neuen Entwicklungsziele sind eine große Chance, die Situation für Menschen mit Behinderungen zu verbessern. Das müssen wir jetzt nutzen“, sagte Michael Herbst, der die politische Arbeit der CBM verantwortet. Die „Post-2015-Agenda“ soll in diesem September von den Vereinten Nationen verabschiedet werden.

© epd: epd-Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen hier ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Es sollen wohl Berge weichen
und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade
soll nicht von dir weichen.

to top