Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Frankfurt

Mit Video: Die Luminale bringt Licht ins Dunkel

sanktpeterLaserkunstLichtkunst in der Kirche

Seit Samstag erleuchtet die Luminale Frankfurt. Das Lichtfestival taucht die Mainmetropole in den Abendstunden in ein Meer aus verschiedenen Farben, Bildern und Figuren.

Über 200 Lichtinstallationen gibt es im gesamten Frankfurter Stadtgebiet zu bestaunen. Auch die Frankfurter evangelische Kirchen haben sich diesem Spektakel angeschlossen:

  • In der Katharinenkirche an der Hauptwache haben renommierte Künstler und Künstlerinnen eine Installation mit dem Titel „Lichtbeugung“ aufgebaut.
  • In der Alten Nikolaikirche am Römerberg planen Studierende der Hochschule für Gestaltung in Offenbach ein Objekt mit Sensoren im Kirchenraum, das Lichteffekte erzeugt.
  • In der Weißfrauen Diakoniekirche im Bahnhofsviertel startet jeden Tag bei Anbruch der Dunkelheit eine Licht-Klang-Installation.
  • In der Lutherkirche im Nordend, Martin Luther Platz, wird eine Licht-Bild-Installation von Textrezitationen begleitet.

Und auch in der Dreikönigskirche gibt es etwas ganz Besonderes zu bewundern: ein Klavier, das Farben von Leuchtröhren steuert. Damit spielen darf jeder. Die wohlklingenden Töne und bunten Farbspiele gibt es hier im Video.

Lust auf einen Besuch? Die Luminale läuft noch bis zum Freitag, den 18. März.

Religion ist das,
was uns unbedingt angeht.

(Paul Johannes Tillich)

to top