Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Zivilcourage

ModeKreativWerkstatt fördert Zivilcourage ihrer Mitarbeiterinnen

Stadt Frankfurt am MainZertifizierung von Gewalt-Sehen-Helfen in Frankfurt

„Gewalt-Sehen-Helfen“ – Wenn Frankfurter Vereine und Firmen ihre Mitarbeiter in Zivilcourage fördern, können sie das zertifizieren lassen.

Die Frankfurter ModeKreativWerkstatt ist eine Einrichtung des Diakonischen Werkes. Sie ist eine von acht Frankfurter Vereinen und Firmen, die am 30.Januar 2015 ein Zertifikat für die Förderung von Zivilcourage erhalten haben. Das „Gewalt-Sehen-Helfen“- Seminar wurde mit den Mitarbeiterinnen der ModeKreativWerkstatt erfolgreich durchgeführt und soll zukünftig wiederholt werden. 

Seminar schafft Sicherheit für Mitarbeiter

Die Seminare fördern unter anderem die persönliche Sicherheit auf dem Weg von und zur Arbeit und sie wirken sich positiv auf die Firmenkultur aus, so der Frankfurter Präventionsrat. Die Zertifikate sind  in Sternen gestaffelt, dabei bedeuten fünf Sterne das größtmögliche Engagement einer Firma. Die ModeKreativWerkstatt erhielt ein Zertifikat mit drei Sternen. Ein Zertifikat ist zwei Jahre lang gültig.
Die Zertifikate wurden von Stadtrat Markus Frank, dem Polizeipräsidenten Gerhard Bereswill und dem Vorsitzenden des Präventionsrates Frankfurt  im Limpurgsaal am Römerberg, verliehen. 

Alles, was uns geschieht,
kann der ganzen Menschheit geschehen.

(Elie Wiesel, jüdischer Schriftsteller)

Jesaja 60,2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top