Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Neuerwerbungen der Zentralbibliothek

Seelsorge - eine zentrale Aufgabe in der Kirche

EKHNFotomontage mit Wort-Bild-Marke des zentralchivsDie Zentralbibliothek der EKHN ist eine wissenschaftliche Behörden- und theologische Spezialbibliothek mit öffentlicher Nutzung.

Es ist eine zentrale Aufgabe der Kirche, Menschen auf ihrem Lebensweg seelsorgerlich zu begleiten und ihnen in den verschiedenen Lebensphasen Hilfe anzubieten Unter den Neuerwerbungen der Zentralbibliothek der EKHN im 1. Quartal 2017 finden sich auch neue Buchtitel zum Thema Seelsorge.

Das „Handbuch der Seelsorge“, in 3. erweiterter Auflage herausgegeben von Wilfried Engemann, bietet eine systematische Darstellung und Kommentierung der Theorie und Praxis der Seelsorge. Die verschiedenen Gebiete  der Seelsorge werden in diesem Studienbuch und Nachschlagewerk problemorientiert erschlossen.

In der Reihe „Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie“ hat Günther Emlein seine Dissertation „Das Sinnsystem Seelsorge“ veröffentlicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Publikationen, die sich vorwiegend mit der Praxis der Seelsorge beschäftigen, wendet sich der Autor hier explizit den theoretischen Grundlagen  und dem Verstehen von Seelsorge zu. Dazu überträgt er die Erkenntnisse der Systemtheorie Niklas Luhmanns  auf die Theologie.

In der aktuellen Neuerwerbungsliste für das 1. Quartal 2017 können Sie sich genauer über diese beiden Buchtitel und alle weiteren Neuanschaffungen der Zentralbibliothek informieren. Des Weiteren finden Sie im Online-Katalog  ausführliche Informationen zum Gesamtbuchbestand.

Bei Fragen oder Anregungen, Ausleih- oder Fernleihwünschen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter zentralbibliothek@ekhn-kv.de zur Verfügung.

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
der du alle Dinge durch dein Wort geschaffen
und den Menschen durch deine Weisheit bereitet hast,
Gib mir die Weisheit, die bei dir auf deinem Thron sitzt.
Amen

(Weisheit 9,1 ff)

to top