Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Aus den Regionen

Portrait

15.12.2020 pwb

Jürgen Mattis nimmt Abschied nach fast 30 Jahren

Von 1993 an war Pfarrer Jürgen Mattis für die evangelische Kirche in Frankfurt tätig. Am 16. Dezember verabschiedet sich der Theologe, der zuletzt den Fachbereich I: Beratung, Bildung, Jugend des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt und Offenbach leitete, in den Ruhestand.

12.10.2020 h_wiegers

„Kirche muss weiter in die Gesellschaft hineinwirken“

Er bringt vieles mit, was einen guten Präses eines evangelischen Dekanats auszeichnen sollte: eine langjährige Verbundenheit zur evangelischen Kirche, große Erfahrung im Umgang mit Menschen, mit der Verwaltung und den Finanzen. Der ehemalige Landrat des Landkreises Alzey-Worms, Ernst Walter Görisch, im Porträt.

08.10.2020 tkr

30 Tage 30 Gesichter – die Vielfalt der EKHN zeigen

Die EKHN startet am 1. November einen Instagram Kanal und bezieht dabei Gemeinden, Einrichtungen und Menschen vor Ort von vorneherein aktiv mit ein. Mitmachen lohnt sich.
Potrait

05.10.2020 cb

Jutta Herbert als neue Dekanin gewählt

In der jüngsten Sitzung der Dekanatssynode Worms-Wonnegau, die unter Leitung von Synodalpräses Alexander Ebert am 1. Oktober coronabedingt in der Dreifaltigkeitskirche stattfand, stand eine Wahl im Mittelpunkt: Am 28. Februar 2021 wird der langjährige Dekan Harald Storch in den Ruhestand verabschiedet, und es ging um seine Nachfolge.

29.09.2020 ts

Dannenröder Forst: Dekanat befürchtet Gewalt

Das Evangelische Dekanat Vogelsberg schickt Beobachterteams in den Dannenröder Forst. Hier soll am 1. Oktober für die A49 gerodet werden. Viele befürchten gewaltsame Konflikte. Das Dekanat will mit Ruheräumen und Friedensgebeten gegensteuern.

22.09.2020 az-woe_ge

Ehemaliger Landrat Görisch zum Präses des Dekanates Alzey-Wöllstein gewählt

Einen großen Schritt in eine gemeinsame Zukunft machte das seit dem 1. Januar 2020 fusionierte Dekanat Alzey-Wöllstein: 76 Synodale wählten auf der 1. Synode des Dekanates, die von dem scheidenden Präses des Dekanates Wöllstein, Herbert Emrich, eröffnet und von einer der kommissarischen Dekaninnen des Dekanates Alzey-Wöllstein, Pfarrerin Susanne Schmuck-Schätzel, moderiert wurde, in der Wörrstadter Neubornhalle einen gemeinsamen Dekanatssynodalvorstand.

22.07.2020 aw

Dekanat Wiesbaden fährt vor: Neue Mobiliät erproben

Klimakrise, Digitalisierung und demografischer Wandel - Wiesbaden stellt sich den gobalen Herausforderungen und hat mit Bürgerinnen und Bürgern und der Wissenschaft einen Leitbildprozess initiiert und entlang der Themen „Urbanisierung“, „Gesundheit“, „Sicherheit“ und „Konnektivität“ eine Bestandsaufnahme erarbeitet sowie Planungsprinzipien entwickelt. Das evangelische Dekanat ist mit dabei.
Kabarettistin Hertha Wacker

26.06.2020 sru

Kabarettistin Herta Wacker und die Kirche (Video)

Müssen evangelische Kirchenvorstandsmitglieder die Namen der zwölf Apostel kennen? Dürfen Menschen mit Tattoo in den Kirchenvorstand? Was hat der Kirchenvorstand mit einem Garten zu tun? Kabarettistin Herta Wacker hat viele Fragen. Und Antworten.
Gruppenfoto

14.02.2020 pwb

Schmuck-Schätzel mit Geschäftsführung von Dekanat Alzey-Wöllstein beauftragt

Die Kirchenleitung der EKHN hat Dekanin Susanne Schmuck-Schätzel damit beauftragt, die Aufgabe als Vorsitzende des geschäftsführenden Dekanatssynodalvorstands Alzey-Wöllstein wahrzunehmen.
Nadine Bongard und Wilfried Kehr werden künftig zusammen die Fachstelle für Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Westerwald übernehmen.

07.02.2020 shgo

Evangelische Kirche verstärkt Engagement für die Gesellschaft

Der Fachbereich Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Westerwald erhält ein neues Gesicht. Nadine Bongard aus Marienrachdorf hat ab dem ersten Februar mit einer halben Stelle hier die Arbeit aufgenommen.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top