Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Aus den Regionen

12.11.2018 bbiew

Frauen: Wahlrecht und Berufswahl

Seit genau 100 Jahren können in Deutschland Frauen wählen und gewählt werden. Das Frauenwahlrecht gilt als Meilenstein im Kampf um Gleichberechtigung. Doch gleichberechtigt waren Frauen und Männer damit noch lange nicht, wie ein Blick auf die EKHN und das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt.
Bundespräsident Joachim Gauck begrüßte die Kirchentagsbesucherinnen und -besucher nach dem Gottesdienst

01.11.2018 pwb

Joachim Gauck wird für sein friedenspolitisches Engagement geehrt

Bundespräsident a.D. Joachim Gauck wird am 2. November in Worms mit dem Gustav-Adolf-Preis ausgezeichnet. Das Gustav-Adolf-Werk Hessen-Nassau zeichnet regelmäßig Persönlichkeiten aus, die aus ihrem protestantischen Selbstverständnis heraus eine gesellschaftliche Vorbildfunktion übernehmen.
Gehißte Hessenfahne

20.08.2018 pwb

Landespolitische Themen diskutieren

Am 28. Oktober 2018 wird der Hessische Landtag neu gewählt. Im Vorfeld der Wahl gibt es zahlreiche Veranstaltungen, auf denen sich Bürgerinnen und Bürger mit wichtigen landespolitischen Fragen auseinandersetzen können. Zum Beispiel in Darmstadt und an der Bergstraße.
Tischler arbeitet mit Winkeleisen.

14.08.2018 epd

Gießener Jugendwerkstatt sucht Ausbildungs-Paten

Paten finanzieren die Ausbildung benachteiligter Jugendlicher: Für das Projekt sucht die Gießener Jugendwerkstatt noch weitere Unterstützer.
Portrait vor Landkarte

24.07.2018 pwb

Weniger Pfarrpersonal prägt die kommenden Jahre

Während eines gut besuchten Treffens informierte der Dekanatssynodalvorstand (DSV) des evangelischen Dekanats Nassauer Land Kirchenvorstände über die anstehende „Pfarrstellenbemessung“. Diese legt fest, wie die dem Dekanat zur Verfügung stehenden Pfarrstellen ab dem Jahr 2020 in den Kirchengemeinden zwischen Eppenrod, Lahnstein und Lorch am Rhein verteilt werden.

17.07.2018 frs

Bundeskanzlerin ehrt Aktion "Essen und Wärme"

Seit 25 Jahren sorgt die Aktion "Essen und Wärme" in Offenbach dafür, dass Bedürftige während der kalten Jahreszeit nicht hungern oder frieren müssen. Nun hat Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Rahmen des Wettbewerbs "Startsocial" die ökumenische Initiative für ihr Engagement gewürdigt.
Rundumverpflegung an der Stadtkirche Laubach

25.05.2018 ast

Wenn die Puste ausgeht

„Wir haben mehr zu bieten als heiße Luft“ steht als Gruß der Kirchengemeinde Laubach über der Profi-Luftpumpe, die seit einigen Tagen an der Mauer der Stadtkirche Laubach angebracht ist. Seit Pfingstmontag ist das Gebäude offiziell als „Radwegekirche“ zertifiziert.
Gebäude mit farbigem Anstrich und Aufzug

26.03.2018 pwb

Einladende Architektur und Erhalt kirchlicher Gebäude

Die Architektin Bianca Mille rät, kirchliche Gebäude regelmäßig in den Blick zu nehmen – erst recht nach Sturm und Hagel. Aber auch bei Modernisierungen oder der Anlage barrierefreier Zugänge berät sie und ihr Team.
Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp und Birke Schmidt mit einem Trauerkoffer

26.03.2018 nh

Dekanat Kronberg überreicht Trauerkoffer an Grundschulen

Wenn Schule trauert, dann herrscht ein emotionaler Ausnahmezustand. Das wissen auch die 50 Grundschullehrerinnen und –lehrer, die sich vergangene Woche auf den Weg in das evangelische Haus der Kirche in Bad Soden gemacht haben, um einen kostenlosen Trauerkoffer für ihre Grundschule entgegen zu nehmen.

20.03.2018 hss

Dekanatssynode Ried tagte in Crumstadt

Am Freitag, 16. März tagten 30 Synodale der 12. Dekanatssynode im Ried. Die Dekanatsstrukturreform stand im Mittelpunkt der Tagung. Als Gäste nahmen unter anderem auch Pröpstin Karin Held und Irene Finger vom Diakonischen Werk Bergstraße teil.

Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig.

to top