Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Dekanatsneuordnung

24.02.2020 sru

Zwei Dekanate schauen voraus

Von einem „historischen Augenblick“ sprach Joachim Meyer humorvoll; seit Menschengedenken habe es das noch nicht gegeben, erinnerte der Dekan des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald.
Menschen auf einer Bühne mit Rednerpult

12.11.2019 ast

Jugendarbeit wird neu aufgestellt

Die Gemeindepädagogik in den Dekanaten Grünberg, Hungen und Kirchberg wird in Zukunft nicht mehr nur Kinder und Jugendliche, sondern alle Generationen im Blick haben. Das sieht eine Konzeption vor, die am Freitagabend den Synodalen aus den drei evangelischen Dekanaten bei ihrer Herbsttagung in Großen-Buseck vorgestellt wurde.

22.10.2019 mhart

Dekan André Witte-Karp wird in Gießen eingeführt

Die evangelische Kirche in und um Gießen wird mit weniger Mitgliedern neue Formen des Gemeindelebens entwickeln und sich auch zukünftig in gesellschaftliche Debatten einbringen. Das kündigt der neue Dekan, Pfarrer André Witte-Karp (43), an, der am Sonntag in sein Amt eingeführt wird.

25.04.2019 d_racke

Dekanate Alzey und Wöllstein auf dem Weg zur Fusion

Zum ersten Mal tagten die Synoden der Dekanate Alzey und Wöllstein gemeinsam. 2020 soll die Zusammenlegung abgeschlossen werden.
1. Tagung der Stadtsynode Frankfurt und Offenbach

28.01.2019 cw

Erste gemeinsame Stadtsynode für Frankfurt und Offenbach

„Wir werden uns schon was einfallen lassen in den nächsten Jahren, gemeinsam in Offenbach und in Frankfurt, damit die gute Nachricht von Jesus Christus in Wort und Tat für die Menschen in unseren beiden Städten deutlich wird“, hat der seit 1. Januar 2019 für die evangelische Kirche in beiden Kommunen zuständige Stadtdekan Achim Knecht bei der ersten Tagung am 26. Januar 2019 der gemeinsamen Stadtsynode von Frankfurt und Offenbach versprochen.

28.01.2019 ts

Bräuning und Seibert an der Spitze des Dekanats Vogelsberg

Mit ihrer ersten Tagung am 26. Januar 2019, hat sich die Synode des Evangelischen Dekanats Vogelsberg im Bürgerhaus in Romrod konstituiert. Höhepunkt der fast siebenstündigen Tagung war die Wahl der Dekanin. Die Synodalen sprachen sich mehrheitlich für Dr. Dorette Seibert aus.

21.01.2019 shgo

Das Evangelische Dekanat Westerwald will Zukunft gestalten

So ziemlich genau vor einem Jahr haben sich einige Stellschrauben des evangelischen Lebens im Westerwald verändert. Die ehemaligen Dekanate Bad Marienberg und Selters fusionierten zum Evangelischen Dekanat Westerwald, das heute 32 Kirchengemeinden umfasst.
Gruppenbild, Dekan Zobel mit großer Handglocke.

14.01.2019 pwb

Synode wählte Olliver Zobel zum Dekan und Helmar Richter zum Vorsitzenden des Dekanatssynodalvorstandes

Die Synode des Dekanates Ingelheim-Oppenheim hat Olliver Zobel zum Dekan und Helmar Richter zum Vorsitzenden des Dekanatssynodalvorstandes gewählt. Am 1. Januar 2019 fusionierten die beiden rheinhessischen Dekanate.
EKHN-Karte mit Dekanaten als Puzzle-Teile

20.12.2018 pwb

Dekanatsneuordnungen zum 1. Januar 2019

Ab 1. Januar 2019 wird es in der EKHN nur noch 31 Dekanate geben, statt bisher 35. Frankfurt und Offenbach werden zusammengelegt, auch Ingelheim und Oppenheim fusionieren sowie Alsfeld und Vogelsberg. Das Dekanat Ried wird aufgelöst.

17.12.2018 bbiew

Zuwachs für das Dekanat Bergstraße

Das Evangelische Dekanat Bergstraße wird größer. Ab dem 1. Januar 2019 werden zehn Kirchengemeinden aus dem südlichen Ried in das Bergsträßer Dekanat eingegliedert, das dann aus insgesamt 44 Kirchengemeinden besteht.

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top