Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Diakonie

09.11.2018 red

Kinderarmut wirksam bekämpfen

„Mehr als drei Millionen Kinder und Jugendliche erfahren jeden Tag Ausgrenzung und Armut. Besonders betroffen sind Kinder, die in Familien von Alleinerziehenden leben. Knapp 40 Prozent leben mit Sozialleistungen“, sagt Erika Biehn, Vorsitzende des Verbands alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV). Dagegen müsse jetzt endlich etwas getan werden.
Schlafende obdachlose Frau

30.10.2018 evb

Kältehilfe für Obdachlose

Bei Schmuddelwetter und Kälte freut sich jeder über sein gemütliches Heim. Was aber geschieht mit denen, die keines haben? Die Kältehilfe der Diakonie lindert die Not. Auch Passanten können Betroffene auf die Angebote der Diakonie hinweisen.
Familienvater genervt im Vordergrund. Im Hintergrund die Mutter mit dem Kind auf dem Arm. Links Kartonstapel im Zimmer

18.10.2018 hag

Diakonie will Wohnungslosigkeit überwinden

Damit es mehr bezahlbaren Wohnraum gibt, fordert die Diakonie Hessen, dass mindestens 40 Prozent der Neubauten als sozial geförderter Wohnraum erstellt werden soll. Und 20 Prozent soll als preisgünstiger Wohnraum geschaffen werden. In ihrem landesweiten Aktionsprogramm „Wohnungslosigkeit überwinden“ geht es der Diakonie zuerst um konkrete Hilfen für Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind.
Horst Rühl steht seit dem 1. Mai 2016 als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der Diakonie Hessen.

28.09.2018 vr

Diakonie-Chef Horst Rühl stellt Amt zur Verfügung

Seit rund zweieinhalb Jahren stand er an der Spitze der Diakonie Hessen: Horst Rühl. Nun stellt der Vorstandvorsitzende sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Der evangelische Theologe will den Weg frei machen für „die weiteren Etappen auf dem Weg zur Neuaufstellung der Diakonie Hessen“.

12.09.2018 epd/red

Studie: Ein Drittel mehr Pflegebedürftige in Hessen im Jahr 2035

Weniger Pflegekräfte und immer mehr Pflegebedürftige: Die Diakonie Hessen setzt verstärkt auf Ausbildung von Fachkräften. Dabei warnt sie: Alter bedeute nicht zwingend Pflegebedürftigkeit.

11.09.2018 epd

Diakonie Hessen fordert Programm gegen Wohnungsnot

Im Vorfeld der Landtagswahlen in Hessen hat die Diakonie Hessen klare Forderungen an die kommende Regierung. Mehr als 60.000 bezahlbare Wohnungen fehlen in Hessen, die Regierung müsse an dieser Stelle massiv helfen.
Der bewaffnete Konflikt in Afghanistan hält bei hoher Intensität an.

13.08.2018 pwb

Diakonie: „Abschiebungen nach Afghanistan unverantwortlich“

„Wer nach Afghanistan abgeschoben wird, landet in einem der ärmsten und gefährlichsten Länder der Erde“, sagt Horst Rühl, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen, zum geplanten Abschiebungsflug am Dienstag, 14. August.
Doppelportrait

09.08.2018 pwb

Portraits: Beherzt gegen das Schubladendenken

In Portraits würdigt die Diakonie Hessen mit der Kampagne „Starke Frauen in der Pflege“ das Engagement dieser Frauen. Im August stellen wir vor: Daniela Höfler-Greiner, die das Handy am Arbeitsplatz eingeführt hat, und Kerstin Lutz, die als Quereinsteigerin zur Pflege kam.
Zwei Wäscheklammern, bemalt mit Smiley-Gesichtern

26.07.2018 pwb

Herbstsammlung der Diakonie vom 15. bis 25. September 2018

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit der Diakonie. Vom 15. bis 25. September 2018 findet in Hessen und Rheinland-Pfalz die Herbstsammlung statt. Die Diakonie Hessen bittet um Ihre Unterstützung.

26.07.2018 epd

Hitzewelle: Pflegeheime ergreifen Vorsichtsmaßnahmen

Ältere Menschen sind bei Hitze besonders gefährdet. Daher müssen die Pflegeheime der Diakonie Maßnahmen ergreifen. Eine enorme Zusatzbelastung.

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top